Frage von justneedhelp98, 95

In den Mitbewohner meines Bruders verliebt, was nun?

Ich entschuldige mich schonmal, dass der Text etwas länger wird. Ich (w17) habe mich in den Mitbewohner (m 25) von meinem Bruder verliebt. Wir wohnen in einem Haus, bzw. die beiden ohne in einer Wohnung. Wir haben nie wirklich viel Zeit gebracht aber seit gut einer Woche schreiben wir so viel. Ich glaube meine Eltern mögen ihn nicht so gerne weil er öfter mal am Pc zockt, was mich aber nicht stört. Wir können uns so toll über alles unterhalten & das mag ich.

Die Frage ist: glaubt ihr, dass der Altersunterschied zu groß ist? Außerdem: soll ich und wenn ja Vorallem wie soll ich das ihm sagen? Und was kann ich tun wenn meine Eltern komplett dagegen sind?

Ich hab mich wirklich total in ihn verliebt.

Antwort
von xH1TM4N, 68

Mal ehrlich du bist 17 er will dich eh nur für das eine du wirst auf die fres
se fliegen aber man kann deine gefühle eh nicht steuern.. an deiner stelle würde ich es erst deinem bro sagen

Kommentar von justneedhelp98 ,

Meinem Bruder? Ich kann's ja nichtmal dem Typen selbst sagen & dann direkt meinem Bruder? Find ich keine so gute Idee.

Außerdem hatte ich wie gesagt 1 Jahr um ihn kennenzulernen und der ist eindeutig nicht so wie alle anderen.

Kommentar von xH1TM4N ,

Dein Bruder kennt ihr beide und er kennt euch. er wird dir helfen können und deine Eltern kennt er auch er ist denke ich der beste in der Situation wenn du ihm halt vertraust

Kommentar von justneedhelp98 ,

Er ist ja auch 25 und ich bin "seine kleine schwester" 

Ich weiß nicht was er denkt wenn ich ihm sage dass ich glaube mich in seinen Mitbewohner verliebt zu haben.

Ich muss glaube aber auch erst einmal herausfinden was das zwischen ihm und mir ist & dann sag ich es ihm vielleicht. 

Hast du eine Idee wie ich dem Mitbewohner sagen könnte, dass ich ihn echt mag? 

Kommentar von xH1TM4N ,

Sei offen sag das du ihn gerne magst und wie er dich findet verbringt zeit zusammen und wenn es sich richtig anfühlt wieso sollte es nicht klappen? :)

Kommentar von justneedhelp98 ,

Also mehr durch taten zeigen und nicht durch Worte? Bin für Worte bisschen zu "schüchtern" 

Aber danke, werd ich machen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community