Frage von Konzulweyer, 32

In den letzten 50 Jahren wurde doch so viel erfunden. Wie wird es vermutlich auf der Erde in 50 Jahren aussehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ngdplogistik, 11

Nimm alle Statistiken, die politischen, die wirtschaftlichen, die Wachtumsrate der Menschheit, die wachsende Umweltverschmutzung, das Klima, Geburten-und Sterberate, die Statistik für das Altern, den Klimawandel, Kriege usw.usw.

Dann berechne über die Wahrscheinlichkeitsrechnung, was wann und wo passieren könnte, höre, was getan werden soll , was machbar, was unrealistisch , schau Dir das an, was sich auf dem technischem Markt verändern soll und wieviel Jare dabei ins Land gehen werden um zu realisieren, wieviel Leistung vom Einzelnen davon erbracht werden soll, wieviel Seuchen oder Kriege Menschen dahinraffen könnten, wielange das Öl reicht und welche Alternativen es gibt, kalkuliere ein, dass Du die nächsten 50 Jahre überlebst und geistig fit genug, diese zu begreifen, kalkuliere jedoch auch das Gegenteil ein.

Wenn Du dies alles berücksichtigt, kannst Du Dir am Ende eine eigene Antwort zu Deiner Frage geben. 

Kalkuliere jedoch auch mit Fehlschlägen, so dass, gemessen an einer relativ kurzen Zeit, nichts eintreffen muss, nichts eintreffen braucht oder aber tatsächlich eintreffen könnte. Nichts ist unmöglich, ebenso wie umgekehrt.

Vielleicht gehen wir auch zurück in die Steinzeit, weil wir unter das Niveau der zukünftigen 50 Jahre rutschen.

Alles ist möglich und nichts ist vorhersehbar, alles ist relativ.

Nimm es gelassen, denn Du persönlich wirst den Werdegang kaum ändern können. Uns bleibt nur die Hoffnung auf - was auch immer.

Liebe Grüße

Antwort
von Ju202, 8

Ich finde es immer sehr interessant, Prognosen von früher auf unsere Zeit zu lesen.

Vor 50 Jahren hat noch keiner das Internet vorausgesehen. Weil aber abzusehen war, dass die Arbeitszeit immer weiter verkürzt wird, hat man sich Gedanken darüber gemacht, wie die Leute ihre viele Freizeit am sinnvollsten gestalten könnten.

Dabei ist man davon ausgegangen, dass die Arbeit gleichmäßig auf die Bevölkerung verteilt wird. Dass die Arbeitslosigkeit zunehmen könnte, hat man dagegen nicht bedacht.

Das Beispiel zeigt, dass manche Prognosen zutreffen, andere aber überhaupt nicht. Deshalb ist es schwer, vorauszusagen, wie es in 50 Jahren vermutlich auf der Erde aussehen wird.

Antwort
von Flintsch, 21

In 50 Jahren werden wir alle Pokemon Fly spielen. Wer geht da noch zu Fuß?

Kommentar von Ju202 ,

Vor 50 Jahren gab es eine Witzzeichnung mit einer Zukunftsvision. Der Himmel war voller Hubschrauber. Einer der Passagiere sagte zu seinem Nebenmann: "Damals, als wir auf der Autobahn im Stau standen, war es doch noch irgendwie schöner."

Deine Prognose geht in dieselbe Richtung. ;)

Antwort
von derhandkuss, 14

Meine Glaskugel sagt mir, dass innerhalb der nächsten 50 Jahre ebenfalls viel erfunden wird!

Antwort
von kenibora, 16

Mach Dir keine Sorgen was in 50 Jahren ist....lebe heute! Genieße das Leben, es ist kürzer als Du denkst!


Antwort
von Pandopa, 11

Das kann keiner sagen. Also lass dich überraschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten