In den Ferien immer das selbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tu dir selbst den Gefallen und lasse den PC zum spielen mal mehrere Tage gar Wochen aus.

Du wirst merken, das du viel besser morgens aufstehen kannst, motiviter wirst draußen etwas zu Unternehmen, sogar allein ;) Zudem fällt man nicht mehr in den trott des "ach mir is so langweilig" rein.

Ich habe jetzt seit 4 Monaten kein PC mehr gespielt und diesen auch nicht angemacht, früher brauchte ich teilweise 12h+ Schlaf um fit zu sein, war dennoch noch angeschlagen und müde nach dem Aufstehen, jetzt schlafe ich im Schnitt 5-6h am Tag und fühle mich damit total wohl und habe keine probleme mehr aufzustehen morgens und bin viel Motivierte etwas zu unternehmen.

Mache nun regelmäßig Fahrradtouren von ca 15KM und freue mich jedesmal aufs neue wenn eine ansteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymLoder123
04.07.2016, 11:39

Diese Fahrradtouren werde ich mal ausprobieren danke! :)

0

Kommt darauf an was du magst.
Es gibt auch Kurse die ein Paar Monate gehen machen kosten geld andere nicht. Wo man seine sich Kreativ oder Musicalisch oder sprachlich beschäftigen kann.
Oder kp wenn du ein bisschen Geld über hast, eine längere Fahradtour oder was auch immer machen irgendwo hin in deutschland und einfach mal neue Orte erkunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn mir in den Ferien langweilig ist dann schaue ich am PC nach coolen Sachen die ich nachmachen kann oder auch mal in den Freizeitpark gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal den PC ausmachen und die Realität starten... hast du keine Freunde? Einfach mit denen was unternehmen. Und ich spreche nicht von LAN Partys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf Youtube nach interessanten Sachen gucken die man einfach mit einem mittlerem Aufwand nach bauen kann irgend welche kleine Projekte ... 😃 

Keymen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung