Frage von Shadowgirl7, 33

In besten und vergebenen Freund verliebt und er weiß davon?

Ich weiß es gibt mehrere Fragen zu diesem Thema, aber ich brauche jetzt unbedingt einen Rat. Ich bin seit einem halben Jahr in meinen besten Freund verliebt, der in dieser Zeit eine Beziehung beendet und eine neue Angefangen hat. In den letzten Taghat er herausgefunden das ich Gefühle für ihn habe und das einzige, was er mir sagte war, er hätte nie gedacht, dass ich ihn lieben würde. Mann muss dazusagen, dass ich eine Kontaktstörung habe, wodurch es mir schwer fällt Gefühle zu zeigen und Freunde zufinden. Er hat mir angeboten mit ihm drüber zureden, jedoch kann ich das einfach nicht. Ich möchte ihn auch nicht als Freund verlieren, denn er ist einer der wenigen Menschen, die mich verstehen. Auch bin ich nicht so attraktiv da ich schon ein bisschen mehr auf den Rippen habe(mir haben aber schon andere Mädchen gesagt, dass ich hübsch sei...) und im Gegensatz ist er relativ trainiert (körperlich passt es schon mal nicht). Weiß gar nicht mehr, was ich noch schreiben wollte....achso: Ich hatte nie den Gedanken, dass wir zusammen kommen könnten und hatte nie vor es ihm zu sagen. Seine Freundschaft ist mir sehr wichtig und er scheint mit seiner jetzigen Freundin glücklich zu sein und ich mag sie auch.

Vielleicht kann mir jemand sagen, was ich jetzt tun könnte. Soll ich einfach so tun, als wenn nie was passiert wäre?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bargrar, 19

Also dass es "vom Koerperlichen" her nicht passt, das ist schon mal Unsinn! Was heisst da schon passend? Mein erster (und bisher einziger) Freund war auch sehr sportlich, im Gegensatz zu mir, bin mehr "kurvig". Ist immer Geschmackssache.

An deiner Stelle wuerde ich mit ihm reden, auch wenn es dir nicht leicht faellt. Wenn du es naemlich nicht tust, frisst du das Ganze nur noch mehr in dich hinein. So tun als waere nichts gewesen macht keinen Sinn, wenn er es jetzt ja schon weiss. Du hast jetzt deine Chance ihm alles zu erklaeren, wenn du es jetzt nicht tust ist es vielleicht zu spaet. Und dass dir eure Freundschaft wichtig ist und du sie so beibehalten willst, das kannst du ihm doch sagen! :)

Liebe Gruesse

Antwort
von Nanofeed, 11

Mach einfach das was für dich richtig erscheint. Er hat eine Freundin die du auch magst dann lass es mal, aber es ist wichtig mit anderen Personen darüber zu reden, weil ich habe auch Angst meine Gefühle zu zeigen und ich kann alles an meiner besten Freundin anvertrauen und an meinem besten Freund auch. Aber scheue dich nicht davor etwas zu sagen. Rede mit ihm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten