Frage von kevinmiller1994, 98

In beste Freundin verliebt was tun aber sie ist vergeben?

Ich habe ein großes Problem und zwar bin ich seit 1 1/2 Jahren in meine beste Freundin verliebt. Angefangen hat alles vor ca. 2 Jahren als wir gut befreundet waren und oft was zusammen unternommen haben. Plötzlich habe ich für Sie Gefühle entdeckt denen ich mich nicht wiedersetzen konnte. Problem an der Sache war sie war damals verlobt und wir waren/sind Arbeitskollegen. Nach langem überlegen habe ich es ihr gesagt was ich für sie fühle (das war ca. 3 Monate vor der Hochzeit), sie antwortete das ich mir vorstellen kann wie meine Chancen sind, ich sagte ja und das wir jetzt erstmal den Kontakt so gut es geht abbrechen. Nach ca. 5 Monaten kompletten Kontaktabbruch (Facebook gelöscht, whatsapp gelöscht usw.) haben wir mal gesprochen wie es aussieht (sie hat in der Zwischenzeit geheiratet) und ich sagte das ich noch Gefühle für Sie habe. Nach ca. 1 1/2 Jahren haben wir öfters was unternommen weil sie mir fehlte d.h. wir gingen öfters weg haben öfters was unternommen usw. Meine Frage ist jetzt ob sie für mich was empfindet weil sie wenn wir weg gehen immer meine nähe sucht wie z.B. Lehnt sich an mich an, nimmt meine Hand und zerrt mich mit, umarmt mich von SICH aus, sagt ihrem Mann sogar das sie etwas vorhat (was gar nicht stimmt) nur um mit mir was zu unternehmen usw. Meine Frage ist jetzt ob sie für mich doch was empfindet weil ich denke sonst würde sie nicht ständig meine Nähe suchen und mit mir was unternehmen oder spielt sie nur mit mir und sucht Aufmerksamkeit da immer wenn es richtig heiß wird (also kurz vor dem küssen und rummachen Arsch anfassen usw.) bricht sie ab. Kontaktabbruch hatten wir ja wie oben beschrieben aber es half alles nichts. Hoffe auf eure Ratschläge auch wenn es ein solanger Text ist.

Antwort
von Sulka, 55

Es klingt schon sehr danach, als würde sie was von dir wollen. Hat sie sich vor eurem Kontaktabbruch auch so verhalten.

Vielleicht fragst du sie aber mal, wie es ihrem Mann geht oder was für Pläne die beiden haben. Vielleicht hörst du da ja raus, dass da was nicht stimmt. Meiner Meinung nach ist sie kurz vor dem Fremdgehen mit dir was nicht richtig ist, denn sie sollte auf jeden Fall mit ihrem Mann darüber sprechen bevor was passiert. Wenn du merkst dass ihr wieder kurz vor dem Küssen oder Grabschen seid, dann probier es einfach mal oder sprich sie direkt in der Situation darauf an.

Viel Glück!

Antwort
von Odenwald69, 52

tja leider gibt es hier halt nur eine lösung. SIe hat sich ja breits entschieden und hat ja jemand anderen geheiratet den Sie auch liebt sonst hätte sie ja nicht geheiratet oder ?

Du bist mehr ein guter Kumpel mehr aber auch nicht und mehr wird da auch nicht werden..

Brich den Kontakt ab bevor es dich ganz runterzieht und suche dir jemand anderes, bei ihr ist es eine "Sackgasse" irgenwann ist das ende erreicht und ein "wenden" ist dann dann fast unmöglich.

Ich (47m) hatte vor 20 jahren eine ähnliche situation war in eine Kollegin verliebt auf der Arbeit, diese konnte sich nicht so richtig zwischen mir und einem anderen Kerl entscheiden.. Wobei der andere mehr der Primär Partner war und ich auch mehr der Freitzeit und Kumpelpartner.. Ich habe es auch auch zu spät gemerkt und alles "ignoiert" erst als ich schluss gemacht habe und den Arbeitsplatz gewechselt habe nach dem Motto "aus den Augen aus dem Sinn ging es mir besser und habe dann andere Frauen gedatetet, natürlich denke ich auch heute noch an Sie aber die Gefühle sind nicht mehr da sondern gehören jemand anderem.

Kommentar von m01051958 ,

Da in der heutigen Zeit die meisten Schw...gesteuert sind , wird betreff der Arbeit nicht bedacht. Bei uns an der Arbeit haben sich allein aus diesem Grund, Arbeitskollegen mit Arbeitskollegen .. in den letzten 10 Jahren min 22 Personen versetzen lassen. Und das ist nichtmal in jeder Fa möglich..

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 12

Deine verheiratete Freundin treibt im Wissen um deine Gefühle welche Du für sie hegst, ein ziemlich perfides Spielchen mit dir und Du wärst nun wirklich ganz gut beraten auch endlich mal aufzuwachen. Du bist nun mal für deine Freundin nicht die Nummer eins und das solltest Du endlich auch begreifen und in deinem eigenen Interesse die Aktivitäten deiner besten Freundin auch unterbinden. Die Frage welche sich hier aber auch stellt das wäre die, ob deine verheiratete Freundin sich wirklich auch dessen bewusst ist, was sie bei dir anrichtet.

Antwort
von Phantom15, 8

Die Person welche weiß das eine andere Person in sie verliebt ist kann diese Person nach Lust und Laune herum schupsen und benutzen. Und zwar, weil die Verliebte Person nicht ganz die Sinne beieinander hat. Das merkt die andere Person natürlich.

Was nun deinen Freundin betrifft so denke ich das du für sie genau dieses Püppchen bist was sie mal zum kuscheln braucht und was dann wieder einsam in der Bettecke sitzt. Lass die Finger davon, denn du brichst dir das Herz. Sie ist zwar verheiratet, aber kann ja sein das sie trotzdem den Kick braucht. Wenn es ganz schlimm läuft weiß ihr Mann sogar das du in sie verliebt bist, aber hat nichts dagegen das sie immer noch was mit dir macht.  

Antwort
von m01051958, 32

Facebook gelöscht, whatsapp gelöscht usw... wie dumm ist denn sowas , nur weil sie heiratete und zudem noch eine Kollegin ist. 

Ich wünsch dir für die Zukunft eine Ehefrau ..vielleicht sogar die Selbe.. die mit dir das selber macht , was sie in ihrer kurzer Zeit Ehezeit jetzt mit Dir gerade macht.Nämlich ihren Mann betrügen.. Wäre gespannt wie du dann darüber denkst...

Kommentar von kevinmiller1994 ,

Wo betrügt sie den Ihren Mann? Es ist ja nie etwas vorgefallen und es wird auch nie etwas vorfallen weil ich das zuvor dann abbreche.

Kommentar von m01051958 ,

Lehnt sich an mich an, nimmt meine Hand und zerrt mich mit, umarmt mich von SICH aus ..usw.. dass macht sie wahrscheinlich nur weil sie wieder unter deinen Kontakten verweilen darf..Klaro..
Wie gesagt , wenn mal deine Frau / Freundin sowas in eurer Bez macht gib Bescheid ob das genauso siehst....

Kommentar von kevinmiller1994 ,

Ja und was heißt das jetzt genau. Fühlt sie etwas für mich oder hat sie zwar Gefühle für mich aber nicht so starke oder was heißt das. Deswegen frage ich ja 

Kommentar von m01051958 ,

Sie wird für dich logisch was empfinden .. und sicher auch einen Schritt weitergehen...Traurig nach so kurzer Ehezeit..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten