Frage von LucaXD8, 21

In Adobe After Effect CC ein langes Video an mehreren Tagen rendern, nur wie?

Ich habe vorkurzem ein langes Video erstellt das um die 56 min geht. Nun muss ich das Ganze auch noch rendern. Dabei wird mir eine geschätzte Renderzeit von über 48 Stunden angezeigt. Dies aber 48 Stunden am Stück rendern zulassen ist unmöglich, weshalb ich es gerne aufteilen würde. z.B jeden Tag 8- 10 Stunden.

Ich hab versucht den Rendervorgang anzuhalten/abzubrechen und es dann zuspeichern, jedoch erstellt sich dann eine neue Datei die am abgebrochenen Punkt wieder anfängt zurendern. Besser gesagt erstellt es jedesmal wenn ich es abbreche eine neue Datei, die wenn ich sie Doppelklicke nur den Ton und nicht die Animationen abspielt (blackscreen) Meine Frage ist nun, werden alle Dateien am Ende automatisch zusammen gefügt oder nicht?

Antwort
von staffilokokke, 15

Wenn man den Vorgang abbricht, werden jedes Mal neue einzelne Dateien erzeugt, jedoch genau an dem Punkt des Abbruches. Die werden nicht automatisch zusammen gefügt. Du wirst zig einzelne Filmchen haben, die Du später zusammenfügen kannst. Entweder in Premiere oder einer anderen Software. Selbst wenn Du die Footages einzeln wieder bei AE einfügst, sollte der Rendervorgang dann schneller gehen, da sie ja schon vorgerendert sind.

Kommentar von LucaXD8 ,

Ist es normal das die einzelnen Dateien Blackscreen haben ? (wenn ich sie abspiele)

Kommentar von staffilokokke ,

Nein. Schau mal in den Rendereinstellungen, ob das Material auf RGB+Alpha oder nur Alpha steht. 

Kommentar von staffilokokke ,

Doch Moment, es könnte schon sein, das Du ein Codec benutzt, der erst am Ende des Rendervorganges die Dateien umkonvertiert. Dann ist das normal und sollte auch am Ende des Renderns so geschehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community