In 60 FPS aufnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist nicht schlimm, wenn der Computer mal nicht an die 60 FPS dran kommt. Nur wenn der Computer ständig unter 60 FPS ist und du in 60 FPS renderst und aufnimmst, dann bringt das am Ende natürlich nicht mehr so wirklich viel.

Falls das so sein sollte, kannst du auche infach in 50 FPS rendern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich muss die Spieleleistung entsprechend hoch ausfallen. Eine Videoaufnahme, erst recht mit zunehmender Bildschirmauflösung und Bildrate nimmt einiges an Leistung in Anspruch, senkt während der Aufnahme also unweigerlich die Bildrate.

Will man ein Video in konstanten 60 FPS aufnehmen, muss der Rechner auch in der Lage sein in dieser Zeit das entsprechende Material in mindestens 60 FPS bereit zu stellen.

Realistisch betrachtet müsste man schon wenigstens um die 80 FPS aufwärts erreichen um Einbrüche in anspruchsvollen Szenen, sowie die allgemeine Mehrleistung der Bild- und Tonaufnahme zuverlässig zu kompensieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit 60 fps aufnehmen willst brauchst du min. 120fps weil das Aufnahmeprogramm die hälfte von der Leistung wegnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung