Frage von Berty1234, 46

In 4-5h muss findet ne Feier staff auf die ich aufjedenfall gehen muss und alkohol konsumieren sollte, habe aber starke kopfschmerzen. Aspirin oder nicht?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SchaffSion, 7

Wenn du Bock auf die Nebenwirkungen ( Darmblutung, Hirnblutung etc.) von Aspirin hast, dann los, nimm es.
Sonst empfehle ich dir lieber davon die Finger zulassen.

Antwort
von raffallnix, 6

Bis zur Party ist ja noch einiges an Zeit.Versuche bis dahin dich viel zu bewegen,frische Luft und viel Wasser trinken.Paar Zitrusfrüchte helfen auch.Am besten kombonierste das alles bis heute abend, dann müssten dein Kopfweh verschwunden sein.So Sachen wie sitzen,lesen,TV,Handy etc sind nicht so ratsam ;)

Antwort
von MissRatlos1988, 15

Schließe mich meinem Vorredner an
Niemand zwingt dich zu was. Wenn doch, sind es die falschen Freunde die du dir da ausgesucht hast oder du bist ein Mitläufer. Alkohol und schmerztabletten ist definitiv die falsche Lösung! Ich garantiere dir, dass es dir dann morgen noch beschissener geht. ...

Antwort
von chokdee, 34

Erstens zwingt dich keiner Alkohol zu trinken und zweitens ist das eine sehr schlechte Idee mit Kopfschmerzen.

Mit Schmerztabletten ist das eine noch viel bescheutere Idee

Kommentar von Berty1234 ,

Wie gesagt kann diese Feier weder absogen noch wer will auf ner Feier auf der sicher jeder betrinkt und spaß hat nüchtern rumsitzen

Kommentar von ponyfliege ,

ich hätte damit kein problem. aber ich geh auch gewöhnlich, bevor alle besoffen sind. das muss man sich echt nicht geben.

und

solange nicht indoor geraucht wird. weil das ist bei kopfweh richtig fies.

Kommentar von chokdee ,

Sei vernünftig, die nächste Party kommt bestimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten