Frage von Aufbegehren, 104

In 3 stunden aufstehen morgen 2 klausuren?

Hab den fehler gemacht zu spät ritalin genommen zu haben,kann jz nicht einschlafen, hab in ein paar stunden eine 3 stündige mathe klausur und bio klausur danach und ich kann nichtmal mich entschuldigen in der schule, weil es die zulassungsprüfungen sind für den realschulabschluss (privatschule).mathe und bio sind eh meine schwächen und jz kommt noch dazu,dass ich nicht geschlafen habe hilft es wenn ich jz wachbleibe und morgens vor den prüfungen ritalin nehme oder geht das total von hinten los?die gesundheitlichen aspekte sind mir egal gerade,wenn ich die prüfungen verhaue ist alles vorbei.

Antwort
von KariKaiba, 104

Also vorab ersteinmal wenn du eine Klasur verhaust ist NICHT alles vorbei red dir das erstmal gar nicht ein. Leg dich hin und versuch zu schlafen und lass das verdamte Ritalin weg (Teufelszeug). Und ganz ehrlich deine Gesundheit ist immer wichtiger als alles andere die brauchst du noch eine weile die note brauchst du nicht dein leben lang deine gesundheit schon!

Mach dir wegen den klasuren keinen stress sonst klappt es so und so nicht. Viel glück dennoch morgen!

Kommentar von Aufbegehren ,

Ja aber das sind die zulassungprüfungen wenn ich die verhaue werde ich für den realschulabschluss nicht zugelassen :/ ich wollte nur wissen ob ritalin da hilft mit der konzentration oder ob das herzrasen und diesen kopfmatsch verschlimmert?

Kommentar von KariKaiba ,

dann wiederholst du sie hab ich auch und die welt ist nicht stehen geblieben. und ja Herzklopfen und 'kopfmatsch' wird durch erneute einnahme bei müdigkeit und kurzer pause zeit verschlimmert

Antwort
von jessiehp, 84

Bleib wach und trink kaffe, statt ritalin zu nehmen
Außerdem morgen einen apfel zum bormalen frühstück, und auch ordentlich obst mitnehmen

Äpfel geben einen zucker- und vitaminschub, der sogar schneller wach macht als kaffee ;)

Antwort
von internetrambo, 59

Ich würde das ganze jetzt nicht soo ernst nehmen. Ich schreibe um 10 eine Klausur (Uni) und bin aus unbekannten Gründen auch grad aufgewacht und kann nicht mehr schlafen. Ist mir schon öfters passiert. Mein trick: Ich gehe jetzt an meinen PC und versuche,  solange wie möglich wachzubleiben. In 1h werde ich 100% wieder pennen, aber wenn ich jetzt Krampfhaft versuche zu schlafen wird das nix. Hoffe es klappt bei dir auch. 

Kommentar von Hypoxonder ,

nur das du vorher kein Ritalin genommen hast ;)

Antwort
von Youareme, 43

Hast du überhaupt ein Rezept für diese Medikamente? Egal ob es geht, natürlich geht es theoretisch das du wachbleibst. Die Spätfolgen kann ich die nennen. Da ich aus Frust weil ich noch mal am Abend gestritten habe, mal genommen hatte obwohl ich schlafen sollte. Wenn du genau nachdem das Ritalin am Morgen die Wirkung vom einen aufhört und die des anderen beginnt, kannst du eine Katastrophe verhindern. Im Nachhinein bist du totmüde und sollest 8-10 Stunden schlafen gehen. Probiere es nicht aus, aber grössere folgen sind gering.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten