In 2 wochen 10kg abneeehmen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Du hast schon eine Antwort von mir. Sinn einer Antwort hier sollte immer Hilfe sein. Wer immer Dir hier die passende Antwort gibt hilft Dir auf dem Weg nach unten. Ich habe mit Bestürzung erfahren müssen dass es ein Mädchen das vor 3 Jahren solche Fragen gestellt hat nicht mehr gibt. Das ist ein verlorenes Leben zu viel.Pass bitte auf Dich auf. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Thema "ungesund" unwichtig ist, wäre es am einfachsten, die Arme oder vielleicht ein Bein abzuschneiden.

Ansonsten bleibt nur noch der Wasserentzug. Sowas sollte man aber genauso wenig empfehlen wie das Extremitäten abschneiden. Achja, und wenn Di tatsächlich 10kg in zwei Wochen runter bekommst, wird man das mit Sicherheit nicht sehen (ausser natürlich beim Abschneiden von Körperteilen). Und darauf kommt es doch den meisten an, oder?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es, du bist krank und gehörst in Behandlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt der wird dir dabei helfen...... genau so einen mist nicht zu machen. Oh mein Gott ich habe noch Vertrauen in Ärzte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biologisch unmöglich - du kannst einige Kilo Flüssigkeit in der Zeit verlieren, aber nur wenig Fett - und ein Teil ist auch Muskelmasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fasten hilft echt...Gestern war bei uns Yeziden der letzte Fastentag und es hilft echt...du stehst um 6 auf isst ganz normal (auch fettig) und dann aber bis abends nichts essen und nichts trinken...Dazu gehört aucj kein Kaugummi kauen! Wenn du dies Versuchst jeden Tag zu machen dann wird es auch zur gewohnheit und die Kilos fallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
18.12.2015, 01:07

Die FS ist bereits untergewichtig und zeigt Anzeichen von Magersucht.

0

Willst Du abnehmen oder nur Wasser verlieren und hinterher noch mehr zunehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht nicht. 

Und wenn, wird dir das hier keiner empfehlen. 

Insbesondere weil du vorhin erst eine Frage über dein sowieso schon viel zu geringes Gewicht getätigt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übergeben nach dem Essen. Das wird allerdings rasch in die Magersucht führen und das hat schlimme Konsequenzen... Es könnte dich umbringen. Also lass das lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peter33333
18.12.2015, 08:44

ganz toller tipp! Bulemie ist echt eine schlimme Krankheit. So etwas als Rat zu erteilen ist nicht gerade verantwortungsvoll.

0

Akzeptiert euch doch endlich mal so wie ihr seid ... Maaaann... Ein wahrer man respektiert seine Frau, 10 kilo hin oder her sind sche*ß egal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?