Frage von SkyBuliHD1, 63

In zehn Tagen zum Führerschein?

Hallo,

als ich in meiner Umgebung mit den Bus herum gefahren bin, stand da auf einem Plakat: "In 10 Tagen zu deinem Führerschein" mit Adresse. Stimmt es, das ich in 10.Tage Führerschein bekomme?

Antwort
von CarosPferd, 31

Diese Angebote gibt es tatsächlich. Du hast dann 10 Tage lang Fahrschule, zeitlich ähnlich wie in der normalen Schule. Und dann die theoretische und praktische Prüfung am Ende.

Theorieunterricht, Fahrstunden und fragen lernen gehört dann zum programm. Wenn du das alles ordentlich machst und fleißig lernst hast du beide Prüfungen nach den 10 Tagen. (Die 10 Tage bist du dann bis so nachmittags halt auch beschäftigt)

Die Theorie find ich war überhaupt kein Problem, da man alles präsent und frisch im Kopf hatte. Du musst nur echt üben. Bei der Praxis ist das halt so ne Sache, man hat halt echt keine große Übung nach erst 10 Tagen fahren. Aber die Prüfung bestehen kann man trotzdem, man fährt dann halt denke ich nicht so sicher wie jmd der das über einen längeren Zeitraum kontinuierlich geübt hat.

Antwort
von clemensw, 8

Ja, es gibt Intensiv-Kurse, die in ca. 10 Tagen bis 2 Wochen zur Führerscheinprüfung führen.

ABER: Die Betonung liegt hier auf INTENSIV. Das bedeutet 1 - 2 Doppelstunden Theorie sowie mindestens 2 Fahrstunden pro Tag. Daneben musst Du noch die rund 1000 Fragen lernen, die bei der theoretischen Prüfung abgefragt werden können.

Kurz: Das funktioniert nur, wenn Du wirklich den ganzen Tag Zeit hast und einigermaßen schnell lernen kannst.

Dann kannst Du in 10 Tagen zur Führerscheinprüfung antreten - ob Du die Prüfung aber wirklich bestehst, garantiert dir keine Fahrschule!

Antwort
von BlackyBuddyxD, 7

Ja sowas gibts. Da hockst du dann 10 Tage lang jeweils den ganzen Tag in der Fahrschule und im Auto

Antwort
von kleinemausxo, 31

Bitten du lerne erstma Deutsch. Dann due schaffen deine Führerschein.

Kommentar von TheNotChosen ,

Also: kleinemausxo ich schreib deine Antwort mal richtig: Bitte lerne erstmal Deutsch. Dann schafst du deinen Führerschein. Und jetzt noch eine etwas für dich: Bitte lerne erstmal Deutsch bevor du eine Antwort unter eine Frage schreibst! ಠ_ಠ

Kommentar von kleinemausxo ,

Hast du schon mal in deinem Leben was von Sarkasmus und Ironie gehört? Anscheinend ja nicht. Und dein Satzbau " Und jetzt noch eine etwas für dich" ist ja wohl auch alles andere als Grammatikalisch korrekt.

Kommentar von TheNotChosen ,

ups musst es ohne das "eine" zwischen "noch" und "etwas" lesen"

Kommentar von BlackyBuddyxD ,

TheNotChosen hahaha "Dann SCHAFST" du deinen Führerschein hahahaha lächerlich määähhhhh

Antwort
von BekirIzmir35, 27

Ja es gibt Intensivkurse wo das möglich ist .. Da sitzte dann aber auch die 10 Tage fast durchgehend in der Fahrschule ..

Wenn du absoluter Neuling bist und vorher nicht illegal gefahren bist: Finger davon lassen ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten