Frage von JohnsonJonas, 68

Impotenz durch häufiges Masturbieren vorbeugen?

Kann ich, wenn ich häufig (2 mal täglich) masturbiere, Impotenz und Errektionsprobleme im späteren Alter vorbeugen? Lässt sich so auch die Kondition steigern, heisst dass man 5 mal oder mehr pro Tag kann und das Risiko für Prostatakrebs senken?

Antwort
von Wummel1975, 44

Dass Du dafür überhaupt noch Zeit hast bei all Deinen Börsengeschäften...;-)

Kommentar von Taimanka ,

lacho ... 👍🎄

Antwort
von geonax, 59

ja das ist nicht ungesund und durch das ausscheiden Spermas werden Krebserregende stoffe hinaus gespült !

Kommentar von JohnsonJonas ,

Müssten Frauen dann nicht anfälliger für Krebserkrankungen sein?😂

Kommentar von Modrian ,

Enthaltsame Männer sind vor allem anfälliger für Prostatakrebs, weil die Prostata verkümmert. Um es stark vereinfacht auszudrücken.

Kommentar von pn551 ,

Diskriminieeeeerung............... da haben die Frauen mal wieder die Ar***karte.

Kommentar von geonax ,

stimmt 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community