Frage von Kittykaputt, 117

ImPool meiner Eltern sind wirklich hunderte von Krötenbabys,kann ich die in unseren Teich mit Goldfischen aussetzten oder wäre ein feuchtes Plätzchen besser?

Antwort
von cheesy1, 17

Wenn Ihr so viel Platz habt, würde ich sie am Teichrand aussetzen. Sie suchen sich dann ihren Lebensraum selber.

Antwort
von blackforestlady, 65

Die Krötenwanderung ist normaler weise vorbei, ansonsten solltest Du Dich hier mal informieren.http://www.amphibienschutz.de/

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/aktion-kroetenwande...

Kommentar von Kittykaputt ,

Ich finde da nix über Babys und Lieblingsplatz

Antwort
von mhhhhhhh, 4

im Pool haben die auch nix verloren, ist vlt. sogar ungesund wenn ihr chlor im Pool haben solltet... wenn ihr einen Teich habt gefällt ihnen das dort sicher besser...

Antwort
von Pauueel, 56

xD An nen Baggersee oder in nem Sumpf wäre es am besten

Kommentar von Kittykaputt ,

Der Teich ist sehr groß, ein Naturteich, nix mit Folie oder so....sitzen die Babys lieber im Wasser oder an Land? 

Kommentar von Pauueel ,

Kröten sitzen lieber an Land.

Antwort
von Faketrottel, 70

Ja wenn du einen Garten voller Kröten haben willst?!

Kommentar von Kittykaputt ,

der Garten ist ca. 5000 qm wir nutzen den an vielen Stellen garnicht. Ich meine nur,  da Goldfische den Minikröten gefährlich  werden können und ich mir nicht sicher bin ob sie da sicher sind und außerdem weiß ich nicht ob man die an Land aussetzt oder besser im Wasser. Weißt du das? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community