Frage von Mine1909, 109

Implantat nach Zahnextraktion ?

Hallo mir wurde gestern unter sedierung im oberkiefer am letzten backenzahn eine Zahnextraktion.bis auf ein Riesen loch ist soweit alles gut auch kaum schmerzen. Der Zahn musste raus da ich das 5. Mal eine eitrige entzündung in der "backentasche"oben im Zahnfleisch hatte.

Ich hatte damals eine nichtanlage und somit fehlt mir auf jeder Seite ein backenzahn. Glaube der 5er.Die hinteren backenzahne wurden mit einer Spange nach vorne geschoben. Jetzt habe ich oben auf der Seite nur noch 1 backenzahn.ich habe gehört da dieser sich jetzt verschieben kann oder in das Loch rutschen könnte.ist das richtig?

Muss hinten jetzt unbedingt ein Implantat rein? Mich stört es bis jetzt nicht so

Lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von eule712, 91

Ich würde mir an deiner Stelle mehrere Meinungen einholen und dann entscheiden...das ist der beste Weg um fundiert zu entscheiden!! 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community