Frage von PhantomPain, 20

Immobilienmakler im Franchise?

Hallo zusammen,

mich würde brennend interessieren wie die Ausgangsbasis im Immobilienfranchise aussieht. Angenommen ich werden Franchisenehmer eines Immobilienfranchising. Würde ich vom Franchisegeber eine 'Handvoll' Immobilien bekommen die ich dann an den Mann bringen muss ? Oder muss ich mir erst selbst Immobilien anschaffen um ins Tagesgeschäft einzusteigen ?

Liebe Grüße

Antwort
von FranchisePORTAL, 11

Hallo PhantomPain,

das wird von Franchise- zu Franchise-System variieren. Generell ist man als Franchise-Nehmer ja selbstständiger Unternehmer - in deinem Fall als Immobilienmakler. Daher gehört es zu deinem Geschäftsbereich entsprechende Immobilien zu akquirieren und zu vermitteln. Ein Franchise-System unterstützt seine Partner u.a. mit einer bekannten Marke, Software-Programmen und einem erprobten Konzept, das den Franchise-Partnern einen Vorsprung am Markt verschaffen soll. Besondere Unterstützung in der Startphase ist häufig auch ein Thema. Hier findest du Immobilien-Franchise-Systeme und ihre Konditionen: http://www.franchiseportal.de/franchise-kategorien/Immobilien-Finanzen.htm

Viel Erfolg!

Antwort
von webya, 18

Du musst dir selber Immobilien suchen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community