Frage von jennie2710, 11

Immobilienkauffrauen Ausbildung in Berlin?

Hallo!

Ich habe meinen Realschulabschuss in Baden-Württemberg gemacht und möchte nun eine Immobilienkauffrauen Ausbildung in Berlin machen. Allerdings sehen sie gerne die Fachhochschulreife.

Wie seht ihr die Chancen mit einem Realschulabschluss aus BW (wird mehr angesehen;zweitschwierigstes Bundesland)?

Danke. :)

Antwort
von Pad77, 11

Toller Ausbildungsberuf!
Leider stellen die meisten Unternehmen eher Abiturienten ein deswegen versuch mit einem Praktikum von dir zu überzeugen. Obwohl wenn du ein sehr guten Realschulabschluss hättest, könntest du eine Chance haben.
Viel Erfolg :-)

Antwort
von sozialtusi, 6

Wo Du den Abschluss gemacht hast, ist ehrlich gesagt total egal, das interessiert echt keinen Menschen.

Es ist nicht unmöglich, ohne FHR eine Ausbildung als Immoboilienkauffrau zu bekommen, aber du musst halt in Bewerbung und Gespräch echt überzeugen. Hier (NRW) sollte man Abitur haben.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 9

Hallo jennie2710,

schau mal hier: ausbildung.de/berufe/immobilienkaufmann/

Antwort
von dieSammmlerin, 10

Wenn die Noten stimmen, dann hast du sicher eine Chance.
Mindestens einen 2er-Schnitt musst du bringen.
Und wenn du so weit kommst, dass du ein Bewerbungsgespräch hast, dann versuch sozusagen auch wie ein Abiturient zu überzeugen :)

Der Ort in dem man seinen Abschluss gemacht hat spielt keine Rolle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community