Frage von flash12345, 42

Immobilien-Reservierung - was passiert wenn Finanzierung länger dauert als die Reservierung?

Ich will eine Immobilie kaufen und diese Reservieren, damit sie mir nichtmehr im letzten Moment weg geschnappt wird. Der Makler hat mir nun eine Reservierung über 2 Wochen für 10% der Maklerprovision angeboten. Was passiert nun, wenn die Bearbeitung der Finanzierung bei der Bank länger als diese 2 Wochen dauert? Kann es mir dann passieren, dass die Immobilie andersweitig verkauft wird und ich die Reservierungsgebühr nicht wieder bekomme, da ich die Vereinbarung gebrochen habe?

Antwort
von hilflos99, 24

die Hausbank macht die Zusage innerhalb von 1Tag, wenn nicht ist die Finanzierung eh zu risikoreich. Dann Notartermin vereinbaren in 3-4 Wochen und bis dahin bessere Angebote suchen. Eine Immobilie ist erst beim Notar verkauft und alle vorherigen Reservierungen sind (fast ) wertlos

Antwort
von DerHans, 28

Die Prüfung der Bank kann ohne weiteres länger dauern.

Das weiß der Makler natürlich auch

Antwort
von schelm1, 21

Es könnte jemand kaufen, dessen Bank schneller "in die Puschen" kommt!

Antwort
von teutonix1, 34

Nur 2 Wochen für eine komplette Finanzierung? Das halte ich persönlich für etwas unrealistisch. Vielleicht bei einer "Turbo"-Bank... (Gibts die?)

Kommentar von webya ,

Finanzierungszusage innerhalb von 2 Wochen ist leicht möglich. 

Kommentar von teutonix1 ,

Das habe ich auch mal gedacht...

Antwort
von webya, 30

Innerhalb von 2 Wochen muss die Bank dir schon eine Zusage geben können. Das dauert bei einer Bank nicht lange. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten