Frage von xDiaries, 18

Immobilie in Erlangen kaufen, was ist in diesem speziellen Fall zu beachten?

Hallo,

wir interessieren uns für eine Immobilie in der Metropolregion Nürnberg Erlangen.

Hier einige Merkmale: Das Haus verfügt über sechs helle Wohnungen, die sich durch Holzböden auszeichnen und mit Einbauküchen ausgestattet sind: 1. 3 Zimmer-Südterrassen-Whg., ca. 79 m² im EG 2. 1-Zimmer-Apartment., ca. 20 m² im EG 3. 2 Zimmer-Südbalkon-Whg., ca. 46 m² im 1. OG 4. 2 Zimmer-Südbalkon-Whg., ca. 46 m² im 1. OG 5. 2 Zimmer-Whg., ca. 36 m² im DG 6. 2 Zimmer-Whg., ca. 36 m² im DG Daneben stehen den Wohnungen Kellerräume, ein gemeinschaftlicher Waschraum und ein Trockenraum zur Verfügung. 2014: Neue Kratzputz-Außenfassade mit 8cm Faserplattendämmung auf der Nordseite 2011-13: Echtholzböden und Kochnischen in DG-L und DG-R, Im EG: Dämmung Rollokästen, Terrasse, Fertigparkett in Flur und Küche 1999-2010: Moderne Kunststofffenster im gesamten Haus.

Kaufpreis eträgt etwa 650.000 plus 3.57% Honorar. Das Expose ist auf immowelt zu finden. Das Haus soll weiterhin voll vermietet werden. Unter anderem stellen wir uns die Immobilie auch als Altersvorsorge für den Nachwuchs vor.

Gibt es Tipps die uns schon vorab helfen können eine Enscheidung zu treffen, oder die unsere meinung hinsichtlich dieses Angebots bilden können? Ist eine Immobilie zu diesen Konditionen sinvoll? Was sollte an Eigenkapital mitgebracht werden? Für wen ist so ein Haus grundsätzlich sinvoll? Wir stehen noch am Anfang, positive Erfahrungen wurden zwar schon durch die Vermietung eines Hauses gesammelt, stehen aber in kaum korrelation zu diesem Objekt.

Für Hilfe und Tipps sind wir dir sehr Dankbar!

Liebe Grüße

Antwort
von martinzuhause, 18

das wichtigste wäre es erst mal sich das vor ort anzusehen.

da sieht man dann das ganze umfeld. vllt gibt es sachen die es unwahrscheinlich erscheinen lassen da zu vermieten.

Kommentar von xDiaries ,

Ja das werden wir natürlich auch. Ein Bekannter hat Zimmermann gelernt, er kann das Gebäude besser als wir einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community