Frage von Lrlololo123, 55

Immer wenn ich rauche muss ich husten aber wenn ich den rauch im mein mund ziehe und dann schnell einatme nicht wieso?

Antwort
von xNightflashx, 30

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Die Frage scheint mir nicht von einer Person zu stammen die alt genug fürs Rauchen ist.

Aber sieh es mal so, das Husten zeigt doch nur, dass dein Körper eine Abwehrreaktion zeigt. Natürlich rauchen einige Leute und ich selbst habe auch schon geraucht. Allerdings kommt dies meist durch irgendwelche negativen Gründe oder durch einen Gruppenzwang. Am Ende der Gesichte ist eigentlich keiner froh darüber dass er raucht. Daher lieber gleicht lassen.

Antwort
von ItsMeHeichou, 22

Das Husten ist eine Art Abwehr, da der Qualm schädlich ist und du
da durch sterben kannst, zudem scheinst du noch nicht einmal alt genug zu sein. Bitte, hör damit auf/ mach eine Anti Sucht-Therapie oder so etwas in der Art. Sonst zerstörst du dir dein Leben, frag' meinen Vater, nach mehreren Jahren ist es nicht mehr schön.

Antwort
von YuyuKnows, 35

Du ... du klingst nicht wie eine/r, der/die alt genug ist, um rauchen zu dürfen... 

Kommentar von aacd0138 ,

Seh ich genau so und wenn du paffst musst du natürlich nicht husten, ziehst es ja nicht bis in die Lungen rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten