Frage von Hulkhogia, 30

Immer wenn ich meine haare wasche und im Spiegel gucke sind da immer so kleine löcher die Wenn ich sie dann kämme sind da keine löcher mehr ist das haarausfall?

Antwort
von AnimeLi, 22

Meinst du sowas wie Lücken zwischen den Haarstränen, wenn sie nass sind? Das liegt einfach daran, dass sie direkt nach dem Waschen eben Stränenweise zusammenkleben und sich nicht gleichmäßig auf deinem Kopf verteilen. Also keine Panik. Haarausfall hast du, wenn wirklich massenhaft Haara rausfallen :)

Antwort
von kidsmom, 5

Wenn du deine Frage ordentlich formulieren könntest, dann wäre es auch ev. möglich sie zu beantworten.

"Löcher" beim Kämmen und Waschen sind eine unspezifische Angaben. Abgesehen davon, dass es unhöflich ist, Sätze in einer "Wurscht" zu schreiben.

Antwort
von casala, 9

wenn es sich nicht nur um lücken, sondern um rundliche haarlose stellen handelt, könnte es der gemeinhin bekannt als keisrunder haarausfall sein.

google unter :   Alopecia areata



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten