Frage von rosa441236701, 40

Immer wenn ich die Zügel mehr aufnehme fällt meine Isländerstute in den Tölt?

Hallo Letzte bin ich meinen Isländer geritten. Ich konnte sie normal antraben mit langem Zügel doch wenn ich sie mehr aufgenommen habe , ist sie in den Tölt gefallen. Wenn ich gleich kürzere Zügel genommen habe ist sie auch getötet

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von trabifan28, 18

Wenn sie in den Tölt fällt, dann parierst du sie wieder zum Schritt durch und probierst es erneut.

Reitest du im Schritt auch am kurzen Zügel oder reitest du grundsätzlich mit lockerem, langem Zügel, außer im Tölt? Wenn du nur beim Tölt die Zügel aufnimmst, merkt sich das dein Pferd und denkt sobald die Zügel aufgenommen werden, muss getöltet werden.

Kommentar von rosa441236701 ,

unterschiedlich manchmal lang manchmal kurz Jenachdem was ich mache

Antwort
von Kimmay, 11

Was ein Wunder. Das ist normal. Sei froh, dass dein Pferd dann so sicheren Tölt hat :D
Wenn du schon bei so Kleinigkeiten Probleme hast, dann rate ich dir wirklich zu einem guten Gangpferdetrainer!

Kommentar von rosa441236701 ,

Es läuft sonst alles perfekt springen dressur ALLES

Kommentar von Kimmay ,

Das mag ja alles gut sein. Wenn dein Pferd den Tölt in letzter Zeit bevorzugt, ohne, dass du ihn explizit trainiert hast, dann ist es womöglich verspannt. Nur wenn ein Pferd wirklich lockert ist trabt es auch.

Antwort
von Kandahar, 19

Sie hat getötet? Das geht aber nicht!


Kommentar von rosa441236701 ,

Nein sorry ich meinte getöltet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten