Frage von buzzdrive, 45

immer schlechte laune und kein bock auf Leute/Menschen?

wie kann man das ändern?

Antwort
von Kitharea, 4

Nach deiner inzwischen 5. Frage ---> Such dir einen Therapeuten. Geh um deiner selbst Willen hin, auch wenn du keinen "Bock" hast. Natürlich bist du ein erwachsener Mensch und kannst noch den Rest deines Lebens in dieser Situation verbringen. Oder mach viel Sport für's Erste oder geh spazieren und denk über all die Dinge nach, die dir so durch den Kopf schwirren. Wie verbringst du deine freie Zeit im Moment ? Du wirst ja wohl kaum 24/7 in einem Zimmer sitzen und an die Decke starren.

Antwort
von Emii122311, 25

Es hört sich so an als würdest du an Depession leiden. Aber ich würde mal mit dem Arzt drüber reden der hilft dir bestimmt ;)


Kommentar von buzzdrive ,

war schon doktor der ist selber gestresst weil er 100patienten am tag hat. er hat mir nur drogenmedikamente verschrieben diese diazepam und benzos... und meinte ich soll viel bier trinken 5 jeden tag

Kommentar von Emii122311 ,

Das kann auf gar keinen Fall eine Lösung sein. Am besten du suchst einen anderen auf. Anscheinend nimmt der seine Arbeit nicht ernst genug. Eine Frechheit das ein Arzt behauptet, Alkohol seie die Lösung für dein Problem..

Kommentar von Jule140 ,

Kannst du mir bitte Kontakt zu dem Arzt herstellen???? Danke :)

Antwort
von kncklcht, 34

Wie kommst du in deinem Umfeld klar?

Kommentar von buzzdrive ,

habe ein paar penner als freunde die für mich einkaufen gehen, alkohol bringen usw da ich ja manchmal garnicht das haus verlassen will oder falls ich termin habe nehme ich so jemand kurz mit

Kommentar von kncklcht ,

Ich denke nicht dass du diese Frage ernst meintest. Naja

Antwort
von KingZlay, 24

Geh zu deinem Arzt und schildere ihm deine Lage.

Möglicherweise hast du eine Depressionserkrankung. Je schneller das herausgefunden wird, desto besser für dich!

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten