Frage von Kristeli, 65

Immer mehr Dehnungsstreifen - wieso?

Hallo! Ich bin 14 Jahre alt, benutze noch nicht die Pille oder anderes Zeug., wo ich die Schuld für meine Dehnungsstreifen geben kann!!! Ich habe bis jetzt schon an beiden Knien welche, hinten an meinen Arsch welche, an den Hüften (werden es immer und immer mehr), dann noch RICVTIG viele auf meinen Rücken, und zwar richtige dicke und noch zwei kleine so an meiner Schulter 😭😭

Was kann ich tun, damit es nicht noch mehr werde?
Das sie nicht verschwinden weiß ich, aber ich kann gar kein Bikini mehr anziehen !!!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Bindegewebe, Haut, ..., 23

Hallo!

benutze noch nicht die Pille oder anderes Zeug., wo ich die Schuld für meine Dehnungsstreifen geben kann!!!

Es gibt viele Ursachen.

aber ich kann gar kein Bikini mehr anziehen !!!!!

Würden alle so denken wären die Bäder leer. Dehnungsstreifen sind völlig normal. 

Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum.  Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. 

Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Lillifee192837, 52

Es gibt spezielle Cremes.

Kommentar von Kristeli ,

Echt? Wie heißen die, weißt du das?

Kommentar von Lillifee192837 ,

Ne ka Gibt es aber bei rossman oder DM

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community