Frage von betul06x, 37

Immer Heulkrämpfe,Depressionen,Liebeskummer was soll ich machen?

Bevor wir hier erneut zu meinen Problemen kommen, bitte ich diejenigen, die Unsinn schreiben werden, dies nichtmehr weiterzulesen. Ich bin am Boden zerstört. Ich weiß nichtmehr was ich tun soll.. Ich habe Schulstress.. Nach jeder Arbeit oder Test hab ich ein schlechtes Gewissen.. Ich habe Angst dass ich dieses Schuljahr nicht schaffe.. Ich lerne schon die ganze Zeit vorallem weil meine Mutter mich unter Druck setzt und mich kein bisschen versteht.. Ich verliere sehr viele Freunde wegen meinem Verhalten.. Ich bin sehr launisch ich schnauze jeden an.. Und Ich Ritze mich ab und zu mal wegen ihm.. Ich habe seit 2 Monaten richtig Liebeskummer.. Ich habe so oft wegen ihm geweint.. Ich denke manchmal wie es wäre, wenn es mich nicht geben würde.. Ich habe suizidgedanken.. Ich will und kann nichtmehr! Ich denke dass alles wegen meinem Liebeskummer ausgelöst ist weil davor war ich noch top fit .. Was kann ich tun? Ablenkung hilft echt nicht, ich muss jede Sekunde an ihn denken.. Er geht nicht aus meinem Kopf.. Ich will ihn garnicht lieben. Ich kann mit niemanden über meine Probleme reden! Wirklich niemand! Ich darf nicht verliebt sein weil ich ein Moslem bin also schreibt bitte nicht dass ich mit meinen Eltern darüber reden soll, denn wenn meine Mutter alles erfährt zieht sie mich noch mehr runter als ich es schon bin.. Bitte hilft mir ich hasse mich einfach so sehr ich wünschte ich wäre nie geboren..😭

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von anonymus6666, 37

So..Ich hab mir jetzt alles durchgelesen und kann dir nur einen Rat geben :Hör auf dich zu ritzen und denk niemals daran,dich selbst umzubringen. Glaub mir du willst das nicht..Jeder hat Höhen und tiefen ,der eine mehr ,der andere vielleicht weniger aber kein Leben ist perfekt! Es ist das leben, was unperfekt ist, sonst gäbe es keinen Tod...Rede mit Freunden, mit Cousinen,iwas..Aber tu dir das nicht an..Es bringt gar nichts aufzugeben..Du sagst du verlierst freunde..Dadurch bist du praktisch alleine?Und genau das willst du doch nicht..Du willst nicht sterben,auf der anderen Seite bist du alleine..

Und wer sagt dass Moslems nicht lieben dürfen? 

Ich glaub dran dass du eine starke Person bist und das schaffst liebeskummer ist schlimm..Aber es gehört zum Leben..

Kopf hoch:/

Antwort
von Leon3510, 24

Hey betul06x, 
Ich kannte den Schulstress auch den du wahrscheinlich nun durch machst aber ich kann dir schonmal 1 versichern das nach der Arbeit ( egal welches fach ) die meisten ein schlechtes / unsicheres gefühl haben somit bist du schonmal nicht alleine:) Ich hatte auch 11 jahre lang angst sitzen zu bleiben da es alle meiner damaligen freunde fast jedem einmal passiert ist ... Ich jedoch habe es geschafft bis heute noch kein jahr sitzen geblieben zu sein. Dazu muss ich sagen war ich 5 jahre lang auf einer Hauptschule und habe nie vor einer arbeit gelernt oder habe mich in irgendeiner weise darauf vorbereitet und trotzdem sitze ich jetzt hier mit meinem FOR ( Realschulabschluss ) Als Tipp : Du muss an dich glauben und dich nicht selber runterziehen , ich hatte sogar kurz vor dem Hauptschulabschluss auch extreme selbsmordgedanken aber ich habe mir immer wieder in den Kopf gesetzt '' du bist so kurz vor dem ziel , du muss das und du wirst das durchziehen '' so bin ich letzten endes heute hier mit dem FOR. Wegen der liebe ... frag dich bitte mal ... ist '' er '' es wirklich wert das du dir dafür schmerz antun muss ? ich glaube nicht... Ich bin nun 17 jahre alt und hatte immernoch keine freundin , natürlich war ich mal hier mal da verliebt aber nach so einigen körben oder gar '' vera*schungen '' habe ich es aufgegeben... Du sagst du bist Moslem und darfst nicht verliebt sein ... also versuche ' ihn ' irgendwie aus deinem kopf zu bekommen , egal wie , nur schmerzen antun im sinne von ritzen , das ist er meiner meinung nach nicht wert... Liebe ist ein schweres Thema ... man lacht , man weint , man hat wut... 
Ich hoffe es tritt bald besserung in deinem leben auf , jetzt bist du vielleicht in einem '' tief '' aber schon bald kommen wieder die schönen zeiten , glaub mir , das macht jeder mal durch:) 
Glaub immer an dich , gebe dich nicht auf , versuche immer Motiviert und Stark zu bleiben , dann klappt das auch! :))
Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen weiterhelfen / dich ein wenig aufmuntern. 
LG Leon:)

Antwort
von xRobsnx, 34

Du tust mir wirklich leid.. Allerdings glaube ich nicht zwingend das es nur am Liebeskummer liegt, vermutlich ist es die Mischung, also Schulstreß, Liebeskummer, vlt noch andere Probleme? Aber ich denke sehr stark das es am Streß liegt und in richtung Burnout geht. Falls du jmd zum reden/schreiben brauchst kannst du gerne mit mir (anonym) schreiben, ich bin selbst erst 15 und habe seit 2 Jahren Depressionen. Daher weiß ich wie du dich fühlen musst.. ein Psychologe wird unausweichlich sein wenn es so weiter geht, lieber zu früh als zu spät!

Kommentar von betul06x ,

Ja ich würde gerne mit jemanden darüber reden :( ich bin echt am Ende ich fr***e meine Probleme immer in mich rein..

Kommentar von xRobsnx ,

Ich hab dir eine Fa geschickt, wenn du willst kannst du gerne annehmen. Vlt kann ich dir ja ein wenig helfen

Kommentar von betul06x ,

Wie nimmt man eine fa an?

Kommentar von xRobsnx ,

Das dürfte in der Rechten Spalte stehen, unter Mittellungen usw.

Antwort
von Rambazamba4711, 27

Wenn Du Dich mal, ohne Dich zu etwas verpflichten, kostenlos ausquatschen willst, dann kann Dir diese Seite vielleicht etwas Starthilfe zur Lösung Deiner Probleme geben:

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendt...

Wünsch Dir alles Gute und viel Glück.

Kommentar von xRobsnx ,

Das ist wirklich "schön" allerdings ist es oft so, dass man sich sowas nicht traut (was sehr schade ist). Aber reden ist wirklich das beste was man machen kann.. um abschließen zu können und Mut zu fassen.

Antwort
von kaya66, 17

Hay Betul 06..

hab eben erst geschnallt, das Du Muslim bist ! Eigentlich sollte das keinen Unterschied machen. Begreife aber erst jetzt, in welcher klemme Du steckst. Das ist schwieriger - aber nicht unmöglich! Du hast ganz bestimmt einen Vertrauenslehrer! Den solltest Du ansprechen. 

Evtl. Kann der Dir helfen. Wie auch immer. Wenn Du dir selbst weh tust , ist keinem geholfen. 

Weiß nicht, wie streng Deine Familie ist. Es gibt Wege. Bevor du zerbrichst. ..?

Wenn es gar nicht geht,  solltest du ggf. über einen Gang zum Jugendamt nachdenken. Das hat zunächst keine Konsequenzen. Wäre der letzte Schritt, um Deine Bildung zu sichern.

Was Deinen Liebeskummer angeht, kann ich mich nur wiederholen. Wenn es dir jetzt schlimm vorkommt- du hast noch so viel Zeit. Das wird wohl auch nochmal und nochmal und nochmal so sein.  Du kannst nicht erwarten,  dass du den richtigen auf Anhieb findest, wo andere ein Leben lang warten. ( lieb gemeint ) 

1 Treffer von 100000! Frag die anderen hier!

Antwort
von kaya66, 13

Betul 06

O.k ich weiß nicht,  ob  dir das helfen wird.? Keine Schule und kein Typ ist das wert. Weiß, ist schwer. Weiß nicht, wie alt Du bist...! Ich muss bald gehen. Bin auch ein alter Sack.

Musst Dich dringend entspannen. Ne klasse nochmal zu machen ist doch kein Problem. Albert Einstein ist zwei mal sitzen geblieben. 

Ich glaub, dass der richtige dann schon kommt! Hört sich doof an, ist aber so.

Der wird an Dir festhalten! Gegen alle Widerstände! Wirst sehen. Jetzt einfach Durchhalten. 

Zur Schule, ist ja wirklich wichtig. Auch wenn es dir nicht gefällt. .. Wenn es nicht anders geht... machst einfach noch einmal.  Hört sich nicht gut an , weiß ich.  Lass Dir nichts erzählen .! Ist kein Beinbruch. Schaffst das schon. Nur erzähl nix von: kannst- willst nicht mehr! Ehrlich - soweit ist es nicht. Viel Mut wünsche ich dir? Schaffst das schon .

Ein letztes : kaum zu glauben!  Es gibt noch ganz andere...! Lass Dich überraschen! L. G

Antwort
von Ani77777, 11

weist du als man mir einmal das Herz gebrochen hat da lag ich eine Woche im Bett und ich hatte keine Kraft etwas zu machen und zu nichts und wen du auch noch lange verliebt warst ist das noch schlimmer das ist ganz normal das du dich da schlecht fühlst aber sei beruhigt das geht vorbei. <3 Du kannst jetzt nicht so viel leisten auch wenn du das willst das ist normal das du das jetzt nicht so gut hinkriegen kannst. Wenn du dich so überanstrengst dann gehts dir auch schlecht. Weißt du ich bin ein Mensch bei dem mit der Psyche alles normal ist aber ich kann mich daran erinnern als ich genauso wie du mich Überanstrengt habe wo ich nur fünfen hatte und alle zwei Wochen Klausuren in Steuerwesen und als ich meine Ausbildung angefangen habe und eine Woche kaum Geschlafen habe da hab ich schon Haluzinationen bekommen und bin zum Arzt und der wollte mich schon zum Psyhater schicken. Und später erst habe ich erfahren dass er wissenschaftlich erwiesen ist das wenn man drei Tage hintereinander nicht schläft  man Haluzinationen bekommt. Ich kenne das. Das geht alles vorbei und wenn du eine Zeit schlecht bist in der Schule das kannst du noch aufholen nur gib dir dann später gut Mühe. Was ist denn mit dem Jungen denkst du da gibt es noch eine chance.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community