Frage von Martin7, 50

immer gerötete, trockene, gereizte Augen was kann ich tun?

Ich war beim Arzt, und er hat mir nur bestätigt das ich trockene Augen habe, und mir ein "Augengel" verschrieben. Das hilft aber nicht...

Nervt mich das ich sonst keine Beratung bekommen habe, nichtmal mein Tränenfilm wurde untersucht oder irgendwas.

Was kann ich tun ? Wenn ich draußen bin an der frischen Luft, muss ich ständig blinzeln und mein Auge fühlt sich noch trockener an.

Morgens nach dem Aufstehen is es am schlimmsten, dann is es total ausgetrocknet.

Antwort
von stonitsch, 18

Hi Martin7,wegen der falschen Zusammensetzung der Tränelflüssigeit biz stimmt die Viskosität nicht(Die Tränenflüssigkeit benetzt die Cornea nicht richtig.Die Gefahr der Austrocknung ist stark.Es gibt sogenannte benetzende Augentropfen.Diese sorgen für den Schutz der Corner.Die Trafen müssen mehrmals am Tage eingetropft werden.Das Gel hilft laut Frage nicht.Ursachen sind verschieden,welche aber nicht direkt angegangen werden können.Schlimmstenfalls doch eine Augenabteilung aufsuchen.LG Sto

Antwort
von toneRing, 33

in der apotheke gibt es natürlich noch mehr solcher augentropfen  vllt wechselst du mal zu einem anderen arzt oder lässt sich in der apotheke beraten  trockene augen sind wirklich nicht angenehm.... hol dir mehr meinungen ein

Antwort
von marina2903, 13

hol dir doch mal ein freiverkäufliches mittel aus der apoteke.ansonsten wechsle ein fach den augenarzt. stet dir zu.du kannst dir immer eine 2 meinung einholen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten