Immer Angst vor Schwangerschaft trotz Pille?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist höchsten "kopfschwanger".  Ich wundere mich gerade, warum Du nach 3 Monaten eine Pause machen musst. Ist das so bei dieser Pille? Steht das im Beipacktext?

Ist ja bei jeder Pille anders, manche muss man durchnehmen, also 3 Wochen Pille, 1 Woche nix, 3 Wochen Pille...etc.  Mir hat einmal ein Gyn. erklärt, dass es für den Körper nicht gut ist, wenn er sich ständig umstellen muss. Also...  3 Monate Pille, dann (weiß nicht?) 1 - 2 Monate nix, oder wie geht das?

Ich glaub nicht, dass Du schwanger bist. Wie sollte denn das gehen? Die Pille ist nach wie vor die sicherste Art der Verhütung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nureinmal
26.08.2016, 07:53

Also meine Frauenärztin meinte das geht bei jeder Art von Pille man nimmt einfach die Packung drei Monate jeden Tag und zB am 25.7 mache ich die Pause dann nehme ich sie wieder und habe dann am 25.10 meine Pause 

Manche Frauen nehmen auch ein halbes Jahr durch und machen dann die Pause eine Freundin von mir nimmt die ein ganze Jahr durch anscheinend muss man die Pause nicht unbedingt haben 

Ich hab ein Termin beim Arzt gemacht Hausarzt weil ich mich so schlapp fühle bestimmt ist es was anderes du hast recht danke 

1
Kommentar von schokocrossie91
26.08.2016, 08:17

Die Pause ist unnötig und kann beliebig ausgelassen werden. Es wird nicht mehr empfohlen, monatlich eine Pause einzulegen.

1

Du erinnerst mich grad an jemanden, der so eine große Angst davor hatte, schwanger zu werden, dass sie am Schluss nicht mehr an Verhütung gedacht hatte - rat mal, was passiert ist.

Ich glaube, du suchst so verzweifelt nach Anzeichen einer Schwangerschaft, dass du sie dir einbildest bzw überbewertest. Verstehst du wie?

Ich könnte jetzt einfach sagen, dass du aufhören sollst, dir das einzubilden, aber das würde nichts bringen. Das ist eine tiefsitzende Angst, die vermutlich viele Mädchen haben - ich auch, geb ich zu. Ich nehme auch die Pille und hab trotzdem manchmal Angst, schwanger zu sein, deswegen verhüten ich und mein Freund auch doppelt. Und nach 2 Jahren Beziehung bin ich immer noch nicht schwanger.

Geh mal logisch an die Sache heran. Kann es überhaupt sein, dass du schwanger bist? Wenn ja, mit welcher Begründung? Einfach weil es sein kann? Das reicht nicht als Grund. Die Pille unterdrückt deinen Eisprung, ergo gibt es gar nichts, was ein Spermium befruchten könnte. Falls dich das beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nureinmal
26.08.2016, 07:59

Ich bin jetzt auch schon 15 Monate mit meinem Freund zusammen und hab ja auch nie die Pille vergessen und bei Magen Darm wenn ich nach 4h der Einnahme gespuckt habe einfach zur Sicherheit eine nachgenommen 

Ich bin eigentlich sehr sorgfältig und es ist ja das sicherste aber manchmal hört man ja auch so Sachen wie Tropi schwanger trotz Pille und sowas macht einen dann immer Angst und bedenken 

Aber du hast recht ich sollte aufhören über sowas nach zu denken nachher werde ich so kirre das es wirklich passiert wegen irgendwas

0

Du brauchst keine Angst haben Schwanger zu sein!

So lange du sie nicht vergisst und nicht gerade dauernd Magen-Darm-Probleme hast ist die Pille super sicher!

Hab auch lange die Maxim genommen und selbst wenn ich mal eine vergessen hatte ist nie etwas passiert.

Du solltest sowas nicht googlen. Das ist nur Panickmache. Wenn du sowas wie Kopfschmerzen als Symptom googlest kommen auch gleich Dinge wie ein Tumor oder so ein Quatsch.

Wenn du dir so unsicher bist, geh einfach zum Arzt. Kopfschmerzen und Bauchweh können viele Ursachen haben. Müdigkeit auch.

Hoffe ich konnte helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nureinmal
26.08.2016, 07:55

Ja danke ich werde auf jedenfall zum Hausarzt gehen und nein eigentlich weiß ich das beim spucken oder wässriger Durchfall nah 1-4 h nah Einnahme gefährlich sein können 

Ja das mit Google weiß ich eigentlich auch aber ich tue es am Ende dann doch 😒

0

Hallo, also ich denke nicht das du schwanger bist. War es denn dein 1. mal? Weil dann kann es sein das es nur Kopfsache ist. Und wegen dieser Kopfsache sich auch die Periode verschiebt. Also wenn du die Pille regelmäßig nimmst sollte nichts passieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nureinmal
26.08.2016, 07:50

Also Ende Juli hatte ich meine Pause da hatte ich auch meine Tage und eigentlich hab ich seit einem Jahr ein festes sexleben mit meinen Freund nur manchmal schleichen sich solche Gedanken bei mir ein und dann zähle ich immer sovieles zusammen :/

0

Wenn du sie korrekt nimmst ohne Fehler Korrektur dann dürfte nix passieren mir wurdeimmer empfohlen dass regelmäßig ein sst gemacht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das eine Angst oder ein Wunsch ?:-) meine gute Freundin hatte aufeinmal so Was auch nur weil ich schwanger geworden bin, bin jetzt im 6 Monat und sie kommt jeden Monat mit neue Sachen und denkt sie sei schwanger obwohl sie eben auch die Pille nimmt. Mir kommt es langsam wie eine Krankheit vor die sie hat... Entweder willste so sehr ein Baby das du es nicht zugeben tust und hoffst auf Anzeichen oder bist du so sehr ängstlich obwohl man eigentlich weiß für was man die Pille nimmt. Rede mal mit deinem Frauenarzt man kann auch andere Vergütungsmittel benutzen und die sind viel sicherer. Wenn du regelmäßig Pille nimmst wirst du auch gar nicht schwanger. Das weiß aber jeder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist alles nur Einbildung. Deshalb geht es dir dann so schlecht. Mach dir nicht so viele Gedanken, denn damit machst du dich selbst wuschig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nureinmal
26.08.2016, 07:53

Danke eigentlich weiß ich das auch aber trotzdem bilde ich mir dann manchmal doch was ein 

0
Kommentar von Canteya
26.08.2016, 08:10

Ja, aber du musst einfach daran denken, dass die Pille eines der sichersten Vergütungsmittel ist. Hast du ganz viel Sorge, kannst du ja immer noch zusätzlich ein Kondom verwenden

0

ich hab auch die angst:/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathy1601
26.08.2016, 09:32

Dann verhüte mit der gynfix

0