Immer angst vor früher Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn weder eurer Verhütung vertrauen kannst noch auf Sex verzichten willst, dann wirst du leider mit deiner Panik weiter leben müssen, tut mir leid. 

Ich würde an deiner Stelle tatsächlich so lange auf Sex verzichten, bis ich es gelernt hätte, meiner Verhütung zu vertrauen. Es muss doch grauenhaft sein, dauernd in Panik vor einer Schwangerschaft zu leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lavive100

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Die Sicherheit der Pille hängt sehr von der regelmäßigen und fehlerfreien Einnahme ab, wenn das passt dann brauchst du keine Angst vor einer Schwangerschaft zu haben

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kannst du nur selber an dir arbeiten in dem du dir immer wieder sagst "ich verhüte doppelt also bin ich sicher"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ja wirklich vorbildlich, dass du dir da solche Gedanken machst. Gerade wenn man hier liest, wie oft die jungen Mädchen plötzlich schwanger sind oder sich fragen ob sie es vielleicht sind...

Du solltest dir einfach klar machen, dass sowohl die Pille als auch das Kondom alleine(!) schon zu fast 100% sicher ist. Zusammen bilden die beiden einen Schutz, der nun wirklich sicher ist.

Wenn du keine Fehler in der Einnahme machst UND das Kondom heile ist, nicht verrutscht oder sowas ist, dann bist du nicht schwanger! Hör auf dir dauernd solche Gedanken darüber zu machen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung