Frage von Saybock, 132

IMEI Nummer an Dritte weitergeben gefährlich?

Hallo zusammen,

ich habe die IMEI Nummer meines Handys an eine Website weitergegeben, die Handys angeblich von SIM- und Netlock befreien kann. Die Seite scheint offenbar eine Scam-Seite zu sein. Das ist die Seite: https://www.officialiphoneunlock.co.uk/

Können die, oder besser gesagt kann man generell mit der IMEI Nummer eines Handys Schaden anrichten ?

Danke schonmal, viele Grüße

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 121

Hallo Saybock,

ich habe mir gerade mal deinen Beitrag angeschaut. Bist du denn Kunde bei uns? Wenn ja kannst du auf unserer Telekom Homepage deinen SIM-Lock entsperren.

Hier der Link: https://www.t-mobile.de/sim-lock-entsperren/0,20638,23789-_,00.html

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Kommentar von Saybock ,

Hallo,

nein bin leider kein Telekom Kunde. Der Netlock ist auch von Vodafone.

Ich danke Ihnen aber trotzdem für ihre Mühe.

Viele Grüße

Antwort
von Broccoli333, 132

Ich kann mir nicht gross vorstellen, was sie damit machen könnten. Vermute, dass du ein iPhone besitzt, denn bei Android ist (soweit ich weiss) die IMEI nicht so leicht ersichtlich. Sie wissen nun einfach genau, welches iPhone du besitzt. Was sie damit machen könnten ist mir schleierhaft. Ortungsdienste über IMEI? Und auch wenn, wozu? Kann mich natürlich auch irren. Aber such doch mal im Internet, ob eine Ortung über die IMEI möglich ist. Viel Erfolg, Broccoli

Kommentar von Broccoli333 ,

Die Seite sieht ausserdem garnicht mal unprofessionell aus. Ist immerhin alles sauber geschrieben und eine sichere https Verbindung. Die wenigsten Fakeseiten geben sich solche Mühe, soll ja angeblich auch mit T-Mobile in Partnerschaft stehen. Könntest auch an den Kundenservice von T-Mobile schreiben, was es damit auf sich hat.

Kommentar von Saybock ,

Hast richtig vermutet, ich habe ein iPhone.
Ok du hast mich auf jeden Fall beruhigt ^^

Meine Apple-ID hacken, oder sonstigen finanziellen Schaden anrichten können die auch nicht mit der IMEI, oder ?

Kommentar von Broccoli333 ,

Naja, theorethisch leider wahrschinlich doch. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch gering. Was mir Sorgen bereitet, ist die direkte Frage nach der IMEI, wenn sie ihnen doch nichts bringen sollte. Und wer deine Apple-Id durch deine IMEI hacken kann, der kann das auch ohne IMEI. Ich denke möglicherweise problematisch wäre, wenn jemand deine IMEI auf ein anderes Handy überträgt, sozusagen IMEI Diebstahl, und dann mit diesem Handy eine Straftat begeht. Soweit ich weiss, ist es der Polizei möglich, den tatsächlichen Benutzer der IMEI ausfindig zu machen. Ich halte die Wahrscheinlichkeit für so etwas jedoch für gering, solch ein Verfahren benötigt auch einiges an technischem Geschick. Mfg Broccoli. (Alle Angaben ohne Gewähr)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten