Frage von Balregan, 10

Image File via serial Kabel übertragen?

Hallo zusammen

Ich habe in meiner Ubuntu Vm via ssh eine neue Firmware auf ein verbundenes Gerät geladen und diese installiert. Leider habe ich ein falsches Image genommen und nun geht gar nichts mehr. Hab mich nun via Serial to USB Kabek mit dem Gerät verbunden und möchte nun per Bootloader das richtige Image installieren und zum laufen bringen. Habe dazu das Programm Cutecom in meiner VM installiert.

Aber wie genau kann ich nun das File via serial auf das Gerät übertragen und installieren?

Antwort
von Jack63G, 8

Du hast ein falsches Firmwareimage installiert und nun geht gar nichts mehr !? 

Dann hast du Glück, dass das "Verbnden" mit dem Gerät überhaupt noch geht und das Gerät möglicherweise doch noch nicht ganz tot ist,  aber das allein sagt noch gar nichts !  Viele moderne Geräte bestehen aus vielen Microcontrollern,  die alle ihr separates Betriebsystem haben.  So z.B. haben das Powermanagement,  die Kommunikation, viele Massenspeicher einen eigenständigen Prozessor mit einem eigenständigen System und funktionieren als eigenständige Einheit, Modul, oder sogar für sich allein als eigenständiges Gerät.   Der Transputer läuft zwar noch, aber der Hauptrechner ist tot....

Wie das letztenendes tatsächlich ist, und ob das Hauptsystem wirklich tot ist, weiss nur Gott allein und einen großen Teil davon der Hersteller !  Ob man da was machen kann, weiss nur der Hersteller, Insider, oder wer detailierte technische Unterlagen, Datasheets, Pläne des Schaltungsdesigns hat.

Die Regeln macht der Hersteller allein und weil du uns nicht verraten hast,  um was für ein Gerät es überhaupt geht, kann hier keiner etwas wissen !  Ob das je wieder reparierbar ist, hängt von sehr vielen Faktoren ab und eine Universalmethode gibt es nicht....

Antwort
von Linuxhase, 10

Hallo

Ich habe in meiner Ubuntu Vm via ssh eine neue Firmware auf ein verbundenes Gerät geladen

Du hast also über das ssh-Protokoll Kontakt zu einem anderen unixoiden System aufgenommen? - Ob Du das aus einer virtuellen Maschine, dem Smartphone oder was anderem heraus getan hast ist absolut unerheblich.

Die falsche Firmware für ein Gerät (beispielsweise einen Router) zu installieren ist schon sehr fahrlässig.

  • Nun war es Dir danach nicht mehr per ssh oder telnet zu connecten?
  • Was für ein Protokoll arbeitet denn aktuell?

Leider habe ich ein falsches Image genommen und nun geht gar nichts mehr.

Wenn Du offensichtlich eine Verbindung? hast, dann geht doch noch was ;-)

Hab mich nun via Serial to USB Kabek mit dem Gerät verbunden

  • Hast Du nur eine Verbindung hergestellt oder auch einen Login zum externen Gerät aufgebaut?

und möchte nun per Bootloader das richtige Image installieren

  • Bootloader?, welcher ist denn installiert und wie ist dieser konfiguriert?

Habe dazu das Programm Cutecom in meiner VM installiert. Aber wie genau kann ich nun das File via serial auf das Gerät übertragen und installieren?

Und aus dessen Manpage kannst Du nicht ablesen ob und wie das getan wird?

Ich kenne das Programm nicht selber und kann dabei nicht helfen ohne selbst etwas erlernen zu müssen.

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community