Frage von Mohnfrost, 117

{iMac} Tastatur & Maus funktionieren nicht?

Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem iMac, nämlich funktionieren aus einmal Tastatur und Maus nicht mehr. (Batterien habe ich ausgewechselt und diese sind aufgeladen) Ich weiß nicht, woran das liegen könnte. Vor einem Jahr hatte ich mir ein komplettes iMac gekauft, nach einigen Monaten ging meine Tastatur gar nicht mehr und ich musste mir eine neue kaufen, war nicht besonders billig und jetzt hat meine 2. Tastatur und meine Maus dasselbe Problem! Was kann man da machen?

Ich habe sonst keine anderen Geräte, um diese zu verbinden und beide Geräte haben einwandfrei funktioniert. Das Licht bei den beiden blinkt kurz auf und hört dann auf. Mein iMac ist noch mit einem Passwort ausgestattet, weswegen ich nicht bei den Systemeinstellungen nachschauen kann. Kann mir jmd bitte helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JohnnyAppleseed, 85

Kannst du in deinen Mac rein?
Wenn nicht, kannst du jede andere Maus nehmen und auch eine andere USB Tastatur. Evt. ausleihen. Dann in den Systemeinstellungen unter Tastatur und Maus die Optionen anklicken. Bei Funkmaus und Funktastatur auch wieder unter Optionen (glaube ich), alles löschen und dann die Funktastatur und Maus einschalten und dann sollte eine Meldung zum Verbinden kommen. Dann kannst du die Kabelmaus und Tastatur entfernen.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Kann auch sein, dass du aus versehen Bluetooth ausgeschaltet hast. Das musst du immer beim iMac anlassen.

Antwort
von KanaxInBS, 65

Wieso hast du dir gleich eine neue gekauft, da war doch bestimmt noch Garantie drauf, hätte ich mal eingeschickt, ich bezweifle zudem, dass die wirklich kaputt waren, hast du irgendwo nicht noch eine USB-Tastatur und Maus rumfliegen?

Ansonsten mal am besten diese beiden (oder das billigste was es gibt im nächsten Tech-Nick-Markt oder was da bei dir in der Nähe ist) holen: http://www.amazon.de/CHERRY-KC1000-corded-Keyboard-ultraflat/dp/B00F35N0VI/ (für den Notfall sollte ja auch eine mit Windows-Layout gehen) http://www.amazon.de/AmazonBasics-USB-Maus-drei-Schaltflächen-schwarz/dp/B0...
anschließen, die Kiste anschmeißen und dann in den Einstellungen die beiden Geräte mal neu koppeln (weiß jetzt nicht genau, wie das mit OS X geht, aber so würde ich vorgehen).

Antwort
von DarkNightmare, 52

Hi,

Vor einem Jahr hatte ich mir ein komplettes iMac gekauft, nach einigen Monaten ging meine Tastatur gar nicht mehr und ich musste mir eine neue kaufen

Wenn das Gerät neu war, hast du auch auf Apple Zubehör wie die Maus und Tastatur 1 Jahr Garantie. Solltest du Apple Care abgeschlossen haben, dann hat auch das Zubehör 3 Jahre Garantie.

meine 2. Tastatur und meine Maus dasselbe Problem!

Das würde mich jetzt stutzig machen. Schalte die Tastatur einmal aus und schalte sie wieder ein. Dabei halte den Powerbutton der Tastatur für 10 Sekunden gedrückt. Diese sollte sich nun als neues Gerät am iMac versuchen anzumelden. 

Bei der Maus würde mal die Taste fürs Klicken 10 Sekunden gedrückt halten. 

Sollten beide Geräte immer noch nicht funktionieren, solltest du dir mal irgendwo her eine Maus und Tastatur mit Kabel versuchen zu organisieren. 

Danach solltest du einmal schauen ob das Bluetooth deines iMacs eingeschaltet ist. 

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community