Frage von ThisIsYaKuToX, 154

iMac Display Ausschalten?

Hallo,

ich muss meinen iMac Late 2012 27"
Ca. 10h nonstop laufen lassen, um ein bestimmtes Programm arbeiten zu lassen.

Gibt es eine Möglichkeit nur den Bildschirm auszuschalten um eventuelle Display einbrennendem zu vermeiden?

Wichtig ist das nur das Bild weg geht! Der Mac MUSS weiter laufen!

Danke für jede Antwort! :)

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & Computer, 86

Die beiden Möglichkeiten (Ruhezustand für den Bildschirm in den Einstellungen aktivieren oder manuell den Bildschirm mit ⌃⇧⏏ deaktivieren) wurden ja bereits mehrfach genannt.

Auch, dass beim LCD keine Bilder dauerhaft einblenden, wurde schon gesagt. Am nächsten Morgen würdest du zwar schon zunächst ein "eingebranntes" Bild sehen, das wäre aber nach kurzer Zeit wieder verschwunden.

Daher von mir nur noch ein Tipp: Um nur temporär zu verhindern, dass der Mac selbst in den Ruhezustand geht, musst du nicht jedes Mal in den Systemeinstellungen die Zeit auf "nie" stellen. Denn es gibt verschiedene kostenlose Programme (im App Store z.B. "Caffeine" oder "Amphetamine"), mit denen du den automatischen Ruhezustand ganz einfach vorübergehend oder für eine festgelegte Zeit deaktivieren kannst!

Kommentar von BenzFan96 ,

*einbrennen hätte es natürlich heißen sollen, nicht einblenden...

Antwort
von Balthazar101, 78

Unter den Energieoptionen kannst du das einstellen wie lang er an bleiben soll.. Bei meinem 2015 Modell hab ich diese Funktion. Des weiteren solltest du dann den Haken entfernen das die Festplatte nicht in den Ruhemodus wechseln kann. Steht eigentlich alles detailliert in den Energieoptionen. MfG

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 64

Systemeinstellungen -> Energie sparen -> Ruhezustand für Monitor

Antwort
von Christophror, 62

Du wohl noch auf dem Stand von vor 15 Jahren. Heutzutage brennt sich nichts mehr ein. Der Bildschirmschoner existiert nur noch, weil es schön aussieht. Lass ihn einfach an und fertig. Ich mache das ziemlich oft und das Display läuft absolut einwandfrei.

Kommentar von BenzFan96 ,

Ein Standbild über längere Zeit "brennt" sich sozusagen schon ein.

Das "eingebrannte" Bild verschwindet jedoch nach einiger Zeit wieder, wenn etwas anderes angezeigt oder der Bildschirm ausgeschaltet wird.

Im Gegensatz zu Röhren- oder Plasma-Displays nimmt dadurch ein LCD keinen dauerhaften Schaden, das ist der Unterschied.

Antwort
von JohnnyAppleseed, 63

Geht nicht. Auch bei Null ist er immer noch an, aber da brennt sich nichts ein.

Du könntest aber den Bildschirmschoner aktivieren.

Antwort
von apfelbus, 48

Entweder in den Einstellungen festlegen, wann das passieren soll oder "shift ctrl eject" drücken.

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 56
Kommentar von ThisIsYaKuToX ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten