Im Winter über Felder reiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Demjenigen dem das Feld gehört würde es nicht Freuen!

und ausrutschen kann man auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trabifan28
29.11.2015, 14:40

Ausrutschen kann ein Pferd auch im Sommer ;-)

1

Wenn du vom Landbesitzer abgeschossen werden willst, dann mach das.

Was für eine Frage....

Man kann, wenn die Bauern es erlauben, im Sommer über die Stoppelfelder reiten oder im frühen Herbst, wenn es trocken genug ist, über die abgeernteten Rübenfelder. Aber die Bauern müssen es erlauben.

Glücklicherweise lebe ich in einer Gegend mit sehr vielen Pferden und die meisten Bauern haben eigene Ställe. Da ist es klar, dass man über die Stoppelfelder reiten darf. Anderswo muss man vermutlich fragen.

Aber wenn wir außerhalb dieser Zeiten über die Felder reiten würden, gäbe es MÄCHTIG ÄRGER. Mit Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist genausowenig erlaubt wie im Sommer. Kaum ein Feld liegt im Winter noch brach, meistens wird direkt im Herbst neue Saat eingebracht. Die würdest Du kaputtreiten, also lieber nicht. Ausnahme: Du kennst den Landwirt und kannst ihn fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
29.11.2015, 13:47

zudem eignet sich der Boden von umgepfügten Feldern nicht zum Reiten. Viel zu tief und zu schwer. Die armen Sehnen.

1

Also wenn das Feld nicht umgeflügt ist dann wird es da auch keine Probleme geben (also wenn noch die abgetrockneten Stümmel im Boden stecken) aber wenn es schon gefügt ist eher nicht, aber auch wenn es noch nicht gemacht wurde, würde ich trotzdem den Landwirt kontaktieren und fragen ob es für ihn OK ist da es immernoch sein Land ist und du willst ja auch nicht das durch dein Gemüsegarten nen Pferd galoppiert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Kamel :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit meiner Reitbeteiligung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?