Frage von MrAnderson123, 15

Im Verein anmelden oder nicht?

Ich habe vor 5,6 Jahren mal in einem Verein TT gespielt und dann irgendwann aufgehört weil ich halt nicht mehr hin wollt. Ich hatte dann jetzt wieder Lust mal zu spielen und bin mal wieder mit nem Kumpel hingegangen. Der Trainier hat mir auch gesagt das ich gut Spielen kann aber mir geht die ganze Zeit durch den Kopf, dass ich keine Lust hab in einem Verein zu spielen. Ich bin der älteste dort (15J) und die anderen alle so 11 bis 12. Ich weiß das das meine Eigene Entscheidung ist aber ich wollte eure Meinung wissen ob ich wieder aufhören sollte oder nicht. Ich möchte mir den Sport ja nicht kaputt machen wenn ich mich zwinge. DIV

Antwort
von AlexACDC, 3

Du kannst dich ja bei dem Verein als Mitglied anmelden, dass hat den Vorteil das du bei einer Sportverletzung versichert bist. Du musst ja in keine Mannschaft eintreten, dann bist du auch nicht gezwungen dort hin zu gehen. 

Antwort
von Hartos, 9

Ich kenne einige die mal TIschtennis gespielt haben , dann aufgehört und wieder angefangen haben ..Sie sind immer noch dabei .. Du musst schon irgendwo noch ein bisschen Spaß am TIschtennis haben ,der Rest kommt dann von selbst, das es dir wieder richtig Laune macht.. Wenn du zu große Zweifel hast bringt es nichts im Verein wieder anzufangen und vielleicht gleich wieder aufzuhören.. Nur wenn du wieder richtig Bock verspürst, geh in Verein ansonsten lass es!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten