Frage von Angelos927, 69

Im Unterricht voll schüchtern?

Ich bin zu Hause und bei Freunden ganz selbstbewusst aber wenn ich mich im Unterricht melde bekomm ich Panik und wenn ich dran genommen werde, spreche ich voll leise. Ich weiß nicht was ich tun soll ?

Antwort
von fpsJackie, 30

Nun, ich kannte diesen Fall auch...früher bei meinem Schulumstieg. War eine völlig neue Welt für mich, aber mit der Zeit habe ich mich gelockert. Aber hey, steh zu deinem ICH :) 

Egal wie dich die Anderen dann vielleicht ansehen werden :) Ich weiß das klingt leichter gesagt als getan, aber versuchs mal :) Du wirst sehen, je öfter du dich wagst zu melden, desto leichter wird es dir fallen :) du wirst dich erleichtert fühlen ^^ glaub mir ich hab das selber durchgemacht, aber da hilft nur Augen zu und durch ;) 

Und sei ruhig etwas lauter. Wenn es nicht gleich geht, dann steigere deine Lautstärke immer mit der Zeit etwas mehr. Du musst es versuchen. Wenn nicht wirst du für immer verschlossen bleiben. Wenn du etwas falsches sagst, lache selber darüber. Stehe zu deinen Fehlern und Kopf hoch :)

Antwort
von juliakraemer022, 34

Das hab ich auch, mir hilft es wenn ich mit meinen Freunden mich austausche im Unterricht (wenn du neben ihnen sitzt,sonst halt über Tische) und das pusht einfach dein Selbstbewusstsein auf. Du merkst damit das du nicht alleine bist und hast auch nicht mehr so arg Panik.😌

Antwort
von Max7777777, 16

Das liegt an den vielen Leuten in der Klasse. Du kannst dir sicher sein das es den meisten ebenso geht. Denk dir einfach alle in Unterhose, dann müsste es gehen. Mfg Max ;)

Antwort
von EF4ST, 10

Ich geb dir einen Tipp
Ich habe nämlich ein ähnliches Problem!
Melde dich nur dann, wenn du dir absolut sicher bist, dass du die Antwort weißt
Je mehr richtige antworten desto stärker wird dein Selbstbewusstsein und das ist ein großes Training
Hoffe konnte dir helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten