Frage von HannaAlisch2002, 120

Im Traum vergewaltigt?

Ich habe gestern geträumt das ich meinem Freund sage das ich keinen Sex mit ihm will da ich noch nicht bereit bin. Dann zwingt er mich indem er mich gegen eine Wand drückt und vergewaltigt mich ich weine und dann hört er nach einiger Zeit auf nachdem er "abgespritzt" hat. Dann wird es schwarz und dann im Traum ist ein Tag vergangen ist wieder alles ok und wir stehen da mit unseren Freunden.

Als ich aufgewacht bin war ich total traurig und ein wenig verstört von meiner Psyche. Hat das etwas zubedeuten? Mir gehen diese Bilder nicht aus dem Kopf wie kann ich das vergessen?

Antwort
von Seanna, 64

Erschreckend vielleicht, zu bedeuten nein.

Kommentar von HannaAlisch2002 ,

Ok ich Hoffe Es hat wirklich nichts  zu Bedeuten 

Kommentar von Seanna ,

Im Traum verarbeitet man, was man tagsüber erlebt. Aber nicht 1:1, dh es könnte sein du hast in der Zeitung oder TV von ner Vergewaltigung erfahren und zu nem anderen Zeitpunkt an deinen Freund gedacht... Im Traum kann dann sowas bei rauskommen. Muss echt GARNIX miteinander zu tun haben.

Antwort
von Almalexian, 81

Möglicherweise kam dieser Traum von einer unterbewussten Angst wie dein Freund die Nachricht aushält.

Kommentar von HannaAlisch2002 ,

Ich hab es ihm noch nicht erzählt ich hoffe macht nicht deswegen Schluss 

Kommentar von Almalexian ,

Wenn er das tut ist er eh nichts brauchbares. Wenn du Zeit brauchst brauchst du zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten