Frage von Iambbc, 31

Im Traum jemanden umgebracht?

Also ich hatte vor ein paar Tagen folgendes geträumt: ein kleiner Junge ist zu seinem Vater ins Krankenhaus gekommen und hat ihm eine Puppe geschenkt. Diese Puppe ist nachts zu einem Mädchen im weißen Kleid geworden und plötzlich war ich jenes Mädchen und habe mehrmals auf den Mann eingestochen. Dann habe ich nur noch das Mädchen weggelaufen sehen. Das was mich daran beunruhigt ist das ich mich überhaupt nicht schlecht gefühlt habe auch nach dem Aufwachen nicht. Ich weiß nicht ob es damit zu tun hat aber ich schaue schon sehr gerne gewaltvollere Filme wenn sie nicht vollkommen stumpf sind und mein Vater ist vor einem halben Jahr in einem Krankenhausbett gestorben. Ich habe eine sehr gute Freundin gefragt und sie hat gesagt dass das normal sei und sie das auch manchmal habe. Ich wollte aber trotzdem nochmal die Meinung von jemandem anderen haben.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Marian1999, 24

Ja, das ist wirklich normal da brauchst du dir keine sorgen zu machen. Das was man am Tag erlebt hat, verarbeitet man in der Nacht und so kann es zu solchen träumen kommen. 

Kommentar von Iambbc ,

Danke :)

Kommentar von Marian1999 ,

Bitte, gerne ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten