Im sport Unterricht n der berufsschule verletzt arztin meinte am telefon das es ein Arbeitsunfall ist. Aber das ist in der schule passiert ist das richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schulunfall wird hier gleichgesetzt mit Arbeitsunfall, das ist okay...beides muss gemeldet werden und auch von einem D-Arzt untersucht werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gehört zu einem "Arbeitsunfall". Die Zeit in der du in Der Berufsschule bist, zählt in der Ausbildung zur Arbeitszeit und somit über die Firma versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?