Frage von Mooncakee, 17

Im selben Monat Jobwechsel (Aushilfsjob) möglich?

Ich bin zurzeit Studentin und habe neben dem Studium, am 15.10 einen Aushilfsjob angefangen, den ich jedoch nach 3 Tagen wieder gekündigt habe. Die Kündigungsfrist betrug 2 Tage. Nun möchte ich in diesem Monat gerne einen neuen Aushilfsjob anfangen. Ist dies gesetzlich zulässig ? Muss ich hier etwas beachten ?

Antwort
von putzfee1, 12

Ja klar ist das zulässig. Wenn dein Job inklusive Kündigungsfrist sich erledigt hat, kannst du jederzeit einen neuen antreten.

Du dürftest sogar mehrere Aushilfsjobs gleichzeitig machen, daran hindert dich auch niemand, wenn du das zeitlich und kräftemäßig hin bekommst. 

Antwort
von AlexSmithh, 9

wenn du bei dem anderen schon gekündigt hast, sollte das meines wissens nach gehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community