Frage von Swim2you2000, 546

Im Schwimmbad angemeckert ,war das gerechtfertigt?

Hallo Liebe Leute Ich bin M/15 und bin seit dem ich 7 bin im Schwimmverein wodurch ich gewohnt bin Nackt zu duschen. Ich finde es einfach viel hygienischer. So aufjedenfall war ich halt gestern im Hallenbad meine Bahnen ziehen als ich danach in die Dusche bin und grade dabei war mich zu waschen kam ein Älterer Vater mit seinen 3 Kindern rein und schon fing es an , " Nudisten gehören hier nicht hin " sagte er. Und so weiter ? -Hab ich mich falsch verhalten ... da er meinte es der Hallenbad-Verwaltung zu sagen habe ich Angst ein Hausverbot zu kassieren obwohl ich da seit knappen 8 Jahren dort nackt dusche. MfG Lu.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Unterhosen96, 546

Du hast nichts falsch gemacht. Es ist völlig normal, dass man sich vor und nach dem schwimmen nackt duscht, damit der ganze Körper gesäubert wird. Einige Schwimmbäder haben es sogar schon in der Hausordnung, dass man nackt duschen soll. Wenn der Typ also zur Hallenbad-Verwaltung geht passiert da rein gar nichts, außer das er darüber aufgeklärt wird, dass es völlig legitim ist nackt zu duschen. Zudem ist man kein Nudist nur weil man nackt duscht!

Fazit: Du hast dich nicht falsch, sondern ganz normal und richtig verhalten und solltest es weiterhin einfach so machen! Lass dir von solchen verklemmten Leuten bloß nicht reinreden!

Antwort
von PaulyG, 60

Ich würde behaupten du hast nichts falsch gemacht & selbst wenn der gute Herr zu Verwaltung des Hallenbades gehen sollte, wird da wohl nichts passieren. 

Ich weiß ja nicht wie du da standest, aber ich bemühe mich meistens trotzdem den Leute nicht allzu viel von meinem Körper zu zeigen ...

Antwort
von nobytree2, 327

Passieren wird Dir gar nichts. Entkleidet Duschen ist auch kein Nudismus. Du kannst Dich ja bei der Verwaltung erkundigen und Dich danach richten.

Antwort
von Glitterflower, 413

Natürlich darfst du iim Hallenbad nackt duschen! Ich weiß ja nicht wie viele ekelhafte, alte Frauen sonst schon Hausverbot hätten, nur weil sie nackig duschen. Kann doch jeder machen wie er es will. Wahrscheinlich hat es ihn gestört, da er seine kleinen Kinder dabei hatte. #vielleicht überlegst du dir in den abgegrenzten Duschkabinen zu duschen um solchen sonderbaren Menschen in Zukunft aus dem Weg zu gehen :)

Kommentar von Swim2you2000 ,

haben keine abgegrenzten

Kommentar von Glitterflower ,

Dann hatte er dich erst recht nicht zurecht zu weisen :)

Kommentar von Swim2you2000 ,

Ja aber der hat derbe rum beleidigt , klar haben die Kinder meinen Penis gesehen aber das hat nun mal jeder Mann/Junge ... Ich hab normal geduscht .

Kommentar von Gwennydoline ,

Mach dir keinen Kopf - der Vater muss ein extrem verklemmter Mensch sein, wenn er Nacktheit in einer Schwimmbaddusche für Nudismus hält. Er muss damit rechnen, wenn er mit seinen Kids in eine Schwimmbaddusche geht, dass dort jemand nackig sein könnte (so eine Inteligenz kann man schon erwarten).
Du hast alles richtig gemacht! Nackt duschen ist definitiv in Schwimmbädern erlaubt.

Kommentar von NackterGerd ,

egentlich sogar erwünscht - denn nur so kann man sich überall richtig waschen

Antwort
von diejenny70, 267

Also, ich gehe fast jeden morgen bei uns im Stadtbad schwimmen - da ist es in der Schwimmbadordnung ausdrücklich genannt, dass "Badebekleidung beim Duschen abzulegen" ist. Was ja auch richtig ist.

Ich selbst dusche mich da natürlich vor und nach dem Schwimmen natürlich nackt. Wobei von den ganzen Omis, die da morgens auch schwimmen gehen, ca 90% in Badeanzug duschen. Ich find das wiederlich - da ist man als Frau im Schritt so richtig verschwitzt von der Nacht, und dann wird ausgerechnet diese Stelle nicht gewaschen. Ekelhaft.

Also - geduscht wird im Schwimmbad aus hygienischen Gründen immer nur nackt. Das einzige was man an haben sollte sind immer Badelatschen - ebenfalls aus hygienischen Gründen!

Antwort
von H2Onrw, 288

Es ist vollkommen normal vor und nach dem schwimmen ohne jegliche Kleidung, alos nackt zu duschen. Beim duschen soll der ganze Körper sauber werden und nicht nur ein Teil davon. Teilweise findest du auch in der Hausordnung den Hinweis das nackt geduscht werden muss.

Du hast dich vollkommen korekt verhalten. Er selber sollte sich mal Gedanken machen und gerade vor seinen Kindern mit gutem Beispiel voran gehen und auch nackt duschen und sie zu gleichem anhalten.

Antwort
von NackterGerd, 268

Fals er nicht nackt duscht hat er was falsch gemacht. Nur so kann man sich richtig duschen. Deshalb steht das oft ausdrücklich in der Hausordnung bzw. auf Schildern in den Duschen. Leider gibt es genug Schweine die sich nicht richtig waschen befor sie ins Wasser gehen. Und danach sollte man unbedingt auch gründlich/nackt duschen wegen dem Chlor

Antwort
von magnetism24340, 284

Da passiert wohl gar nichts. Der "treu sorgende" Vati sollte wissen, das es durchaus üblich ist, in den Duschräumen in öffentlichen Hallenbädern, nackt zu duschen. Du hast Dich vollkommen richtig verhalten. Wenn der "treu sorgende" Vati seine Kinder "schützen" will, vor was auch immer, sollte er sie am Besten zu Hause lassen...

Kommentar von NackterGerd ,

stimmt genau

Antwort
von Truphonix, 265

Kp was der typ für Probleme hat aber bei uns duschen ständig irgendwelche leute nackt

Antwort
von Lennart2519, 268

Nein auf jeden Fall ok, lass dir von solchen Leuten nicht den Tag vermiesen. Er hat doch auch keine Lust zur Verwaltung zu gehen und sagt das nur so.

Antwort
von FrageSchlumpf, 434

Ich bin mir nicht sicher, aber es könnte sein, dass der Hallenbadbetreiber nacktes Duschen verbieten darf. Wenn es das ist, dann hast Du natürlich schon dieser Regelung zu wider gehandelt, und dann wirst Du, wenn der Vater wirklich gepetzt hat, mit Sicherheit ein Hausverbot bekommen.

Wenn dem nicht so ist ( was ich schwer annehme ) dann ist das absolut ok nackt zu duschen. Ich denke sogar, dass nackte Menschen in einer Hallenbaddusche zu den Dingen gehören, die man für gewöhnlich erwarten kann ( gibt da meine ich sogar einen juristischen Fachbegriff für solche Dinge ). Dann kann sich der Vater 100 mal beschweren und passiert nichts.

Antwort
von Tarsia, 265

Das ist völliger Schwachsinn! Klar darfst du dort nackt duschen!

Antwort
von FooBar1, 244

Klar darfst du nackt duschen. Ganz normal

Antwort
von Gwennydoline, 255

Nein - hast du nicht.
Unter Duschen duscht man nunmal nackt und du warst ja in der "Männerabteilung" nicht bei den Damen.

Antwort
von dsELMO, 243

Aber du darfst gegen ihn etwas tun, wenn eines der Kinder Weiblich war!

Kommentar von Swim2you2000 ,

Ich bin froh wenn ich kein Hausverbot bekomme mehr will ich nicht tuen

Kommentar von dsELMO ,

Nein, keine Angst! Das bekommst du zu 100% nicht! Du liegst voll und ganz im Recht. Ältere Männer machen schon gerne mal den Makker wenn die Kinder da sind, ist wie bei den Tieren!

Kommentar von NackterGerd ,

selbst wenn das Mädchen waren - du hast genau das richtige gemacht. Die Duschen sind zum Waschen da und zwar gründlich. Also auch nackt

Kommentar von Meerblicker ,

Ich stimme voll und ganz zu! Ich wundere mich sowieso über die vielen, die sagen, sie duschen mit Badehose oder gar in Unterhose! Ich dachte aber, das sei ein Phänomen bei pubertierenden. Selbst die NDR 2 Comedy Wir sind die Freeses machte sich schon darüber lustig.

Kommentar von besserwessi987 ,

wenn das Mädhen waren haben sie in der Männerdusche nichts zu suchen.

Kommentar von Swim2you2000 ,

okay gut

Kommentar von Swim2you2000 ,

Hey Meerblicker , ich kann von mir sagen ...Ja Ich bin in der Pubertät und ja ich hab ein Handy aber da ich im Schwimmverein bin , bin ich sehr abgehärtet in Sachen Nacktheit

Kommentar von Meerblicker ,

...deshalb hast du ja auch alles richtig gemacht! (Ich wäre niemals darauf gekommen, daß das am Handy liegen könnte...)

Ich nehme an, daß du von diesem Vater nichts mehr gehört hast?

Antwort
von Kikulana, 255

Ach Quatsch. Na klar darfst du nackt duschen.

Antwort
von Remmelken, 284

IN der Dusche eines Hallenbades nackt zu duschen ist vollkommen korrekt und die Nacktheit ist der Situation angemessen. Selbstverständlich gehört es zum guten Ton auf andere Rücksicht zu nehmen und sich nicht schamlos zu präsentieren, in dieser Situation trägt man dem Rechnung indem man sich einfach etwas abwendet.

Antwort
von CrazyFrog1987, 282

Also ich finde schon, dass man auf andere Rücksicht nehmen sollte. Kann die Reaktion von dem Vater auch nachvollziehen, da er seinen Kindern sowas evtl. nicht zumuten will. Glaube aber nicht, dass du deswegen ein Hausverbot bekommst. Steht ja nirgendwo dran, dass man nicht nackt duschen darf.

Kommentar von Swim2you2000 ,

okay puh

Kommentar von besserwessi987 ,

"So etwas"? Den Körper eines Menschen kann man seinen Kindern nicht zumuten? Wer so denkt ist echt pervers.

Antwort
von JaSchls, 312

Du darfst in der Offendlichkeit natürlich nicht Nackt sein. Es ist im Prinzip, das gleiche wenn Du nackt deine Runden schwimmst.

Das ist im übrigen strafbar, natürlich hast Du ein Fehler gemacht, aber das ist Menschlich, allerdings die Beleidigungen dieser Person die dich etwas hart getroffen haben wie z.B. dieses " Nudisten " sind Beleidigung und ebenso Strafbar.

Hoffe konnte Dir helfen,

Mfg~ JaSch <3

Kommentar von NackterGerd ,

Hihihihihi du hast ja Ahnung Nackte als Nudist bezeichnen sei Strafbar - hihihihihi Und nackt duschen ist doch normal - wie soll man sich sonst duschen hahahahaha

Kommentar von JaSchls ,

Und lass Mich raten, Du bist 8 Jahre Alt oder was? Ich versuche Fragen, Sinnvoll , Hilfreich und Ernst zu beantworten. Dein Kommentar ist Überbewertet und Unnötig.

Kommentar von NackterGerd ,

Nein ich bin kein Kind mehr - deinen Äußerungen nach bist Du wohl noch Teenager. Nudist ist eben keine generelle Beleidigung für einen Nackten. Nudisten gehen nur natürlich mit der Nacktheit um. Und nackt duschen im Schwimmbad ist ganz normal. Ist ja extra ein Waschraum - keine Öffentlichkeit. Und dort soll/muss man sich richtig waschen. Steht übrigens in der Regel in der Hausordnung und manchmal auch auf großen Schildern im Duschraum. Leider kann man die Ferkel nicht anzeigen, die sich nicht an an diese einfache Regel halten

Kommentar von Unterhosen96 ,

Ich kann da den nackten Gerd nur unterstützen. Das was du (JaSchls) schreibst ist der größte Schwachsinn....

Kommentar von besserwessi987 ,

Nackt duschen im Schwimmbad ist weder strafbar noch verwerflich, sondern meistens sogar Pflicht! Und "Nudist" ist kein Schimpfwort und auch nichts Schlimmes, sondern einfach nur jemand der FKK-Anhänger ist. Selten einen dümmeren Kommentar gelesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community