Frage von Aceliaaaa, 23

Im Schlaf gelemnt ich kann mich nicht bewegen?

Hallo liebe Leute Und zwar ich habe vorhin geschlafen und auf einmal konnte ich mich nicht mehr bewegen oder reden ich habe extrem Herz klopfen bekommen und wollte reden und mich bewegen aber es ging nicht ich War wir gelemnt und ich hatte wirklich totale angst ich hab dann irgendwie versucht zu reden aber ich hab nur stark geatmet weil ich keine Luft mehr bekommen habe. Weiß jemand was das ist ?Und wieso ich das bekommen habe Außerdem habe ich auch im Schlaf in letzter zeit Zuckungen endwieder am Bein oder Oberkörper Was ist los mit mir

Antwort
von tuxo1998, 4

Klassische "Schlaf-Paralyse",

Dein Körper befindet sich bereits in der Schlafphase, doch du bist noch bei Bewusstsein. Ist nichts schlimmes nächstes mal einfach weiter schlafen und nicht Hyperventilieren.

Zuckungen sind ganz normal am Abend/Nacht im Bett, deine Muskeln arbeiten den ganzen Tag ohne  Ausnahme. Die Zuckungen entstehen dann bei der Entspannung der Muskeln.

LG

Antwort
von mrjmarv, 18

Also zuckungen am Bein und Oberkörper sind normal die hast du definitv schon immer das ist wenn dein körper sich entspannt dir ist es jetz erst aufgefallen was dass andere angeht kann ich dir aber auch nicht weiterhelfen und ich würde mal einen Kinderartz aufsuchen:) 

MArv

Antwort
von iHateNicknames, 11

Das nennt sich Schlafparalyse. Lies dich mal darüber schlau, ist was ganz normales.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten