Im Regen Fahrrad fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Radel mit Regenschirm oder zieh einen Regenmantel an. Und die Schuhe kannst du ja kurz abwischen wenn die dich stoeren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dezember1638
11.09.2016, 11:56

oder barfuss fahren.... es friert ja noch nicht....

0

Blauer Müllsack -> 3 Löcher rein und schon hast du nen Überzug für den Oberkörper. Den  kannst du dann wegwerfen oder in die Tasche stecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
11.09.2016, 14:26

Ich glaube, Müllsack und Eitelkeit schließen sich aus. Obwohl bei etwas Kreativität und handwerklichem Geschick eine Kaputze drin wäre, um nicht erkannt zu werden.

0

Na ja, dann halt rechtzeitig aufstehen und mit Bus fahren oder Schirm in die Hand und zu Fuß gehen! Kann ja nicht so weit sein, wenn Du das in 10 Minuten mit dem Fahrrad schaffst!

Alternativ die Eltern fragen, sollte es sehr stark regnen, ob die Dich mit dem Auto fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hol dir doch nen regenfesten rucksack und nimm dir wechselklamotten ansonsten kommste da wohl nicht drumherum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die entsprechende Regenbekleidung für Radfahrer. Postzusteller fahren auch bei jedem Wetter.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nichts schöneres als im Regen Fahrrad oder Mofa fahren... da spürt man als verweichlichtes Zivilisationsopfer die Elemente mal wieder...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?