Frage von schlaue, 63

Im meinem Alter geht jeder feiern und alles .. Ich habe das aber noch nie gemacht , deshalb bin ich auch so nicht so cool?

Ich bin irwie traurig deswegen, aber ich kann einfach nicht tanzen so wie die .. Was soll ich nur tun? :-(

Antwort
von Whaaateever, 32

Um "cool" zu sein, brauchst du nicht feiern zu gehen. ;) Hast du es nie gemacht, weil du es nicht möchtest oder einfach so? Kannst es ja mal ausprobieren und wenn du es nicht magst, dann eben nicht. Und viele Leute können da nicht tanzen, aber letztendlich geht es ja darum, dass du Spaß hast. Wenn nicht, dann einfach sein lassen und das machen, was dir Spaß macht. :)

Antwort
von Fujin, 30

Viele können auch nicht wirklich tanzen, sie verlieren einfach jegliche Hemmungen wenn sie Alkohol trinken. Ich gehe auch nicht feiern war bisher nur 2 mal feieren und das auch nur weil ich gezwungen wurde.

Antwort
von user6363, 26

Du brauchst doch nicht traurig zu sein, es gibt wirklich viele viele viele Menschen, auch in deiner Umgebung, die sowas noch nie gemacht haben und trotzdem 'cool' sind. Es ist wirklich nicht schlimm.

Mach einfach wieder wie immer und lass dich nicht biegen von den anderen.

Antwort
von Virginia47, 6

Wenn man immerzu feiern geht, ist man nicht zwangsläufig cool. 

Ich gehe auch nicht feiern, finde mich aber trotzdem cool. Und habe das auch schon oft von anderen bestätigt bekommen. 

Antwort
von Edibles, 4

Ich bin auch 17 und war noch nie richtig feiern ^^ hab da einfach keinen Bock drauf, deswegen würde ich mich aber nicht als uncool bezeichnen und meine Freunde juckt das auch nicht

Antwort
von JohnOldman, 8

"Cool" sein wird überbewertet, mach einfach dein eigenes Ding und orientiere dich nicht an andere. Vielleicht bist du einfach nur etwas introvertiert und das ist auch gut so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community