Frage von PinaColada1407, 313

Im Lidl arbeiten ohne Ausbildung?

Hey. Ich bin gelernte Schreinerin habe meine Ausbildung als Gesellin fertig. Nun habe ich das Problem dass ich körperlich nicht mehr richtig belastbar bin. Würde sehr gerne im Lidl, Rewe etc arbeiten.. Kann man dort trotzdem arbeiten, obwohl ich keine Ausbildung im Einzelhandel gemacht habe? Komme aus Oberfranken. Wie wäre dort der Stundenlohn und wie viel Stunden im Monat würde man dort arbeiten. Wäre supi wenn ihr mir helfen könntet.

Antwort
von LiselotteHerz, 241

Solltest Du einen Job im Lidl bekommen, dann nur als Einräumerin und das ist Schwerarbeit. Wird mit Sicherheit sehr schlecht bezahlt. Wenn Du nicht mal den Beruf der Schreinerin ausüben kannst, würde ich das lassen.

Dann würde ich schon eher schauen, ob Du nicht in einer Schreinerei im Büro arbeiten kannst, da kannst Du doch wenigstens Deine Fachkenntnisse einsetzen. Eine Ausbildung für den Umgang am PC kannst Du doch lässig abends in einem Kurs machen. Die Volkshochschule bietet sowas ganz bestimmt an.

Das ist ein Knochenjob und in den Lidl- und Rewe-Märkten, die ich kenne, wöllte ich nicht arbeiten. Da verdienst Du, wenn Du viel Glück hast, als ungelernte Kraft vielleicht mal 8,-- Euro die Stunde.

Überleg Dir mal meinen Vorschlag - auch Schreinereien brauchen doch jemand für die Buchhaltung, Bestellungen, Kostenvoranschläge. Die nehmen doch sicherlich lieber jemand aus der Branche, als jemand, der einfach nur Seketärin oder Buchhalterin gelernt hat.

Alles Gute. lg Lilo

Kommentar von larry2010 ,

auch im schreinerhandwerk gibt es doch die möglichkeit der weiterbildung, einfahc mal informieren.

berufschullehrer und anderes

Antwort
von larry2010, 177

bei lidl und co musst du aber körperlich belastbar sein, ameise fahren, kisten einräumen udn das sitzen an de rkasse ist auch nicht ohne.

das man dort als wuereisnteiger anfangen kann, sollte man wissen udn vorallem mal solltest du mal dort hingehen udn schauen, wie die leute dort einräumen oder an der kasse bei hochbetrieb arbeiten.

Antwort
von Allexandra0809, 209

Es gibt in allen Supermärkten Voll- und Teilzeitjobs. Du wirst ja vermutlich voll arbeiten wollen. Natürlich kannst Du dort auch ohne Ausbildung arbeiten. Was Du verdienen wirst, kann ich Dir allerdings nicht sagen, habe aber gehört, dass Lidl gut zahlen soll.

Antwort
von emib5, 199

Wenn Du als Schreiberin in den Verkauf willst, dann würde ich es im Möbelhaus oder im Küchenstudio als Küchenverkäuferin versuchen. 

Da hast Du als Schreinerin i. d. R. gute Chancen und der Verdienst ist (mit Provisionen) auch nicht schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten