Frage von Apfelstru, 41

Im Krankenhaus testen lassen?

Habe mittlerweile seit über zwei Monaten eine eitrige Angina. War schon mehrfach beim Arzt und habe bereits schon 6 verschiedene Antibiotika bekommen die aber nicht viel geholfen haben, mein Arzt wollte mich auf das Pfeiffrische drüsenfieber testen bei der letzten Blutuntersuchung was er aber nicht gemacht hat. Kann ich das im Krankenhaus testen lassen? Weiß langsam nicht mehr weiter weil nix vorwärts geht. Bin beruflich stark eingespannt und habe nicht die Zeit zu Ärzten zu gehen. Bitte bitte helft mir weiter!

Antwort
von Misfit666, 8

Bin selbst Krankenpfleger und sage Nein geh nicht in die Notaufnahme! Da wird nicht viel passieren außer das man dir Paracetamol oder eine Antibiose gibt. Wenn du so beruflich eingespannt bist das du in die Notaufnahme gehen kannst, kannst du auch zu deinem Hausarzt gehen! Er kann dir Blut abnehmen und Ergebnisse bekommst am nächsten Tag. Kann sein das du PD hast aber ich denke eher das du daraus jetzt eine Bakterielle Superinfektion entwickelt hast. Geh zum Arzt, 2 Monate eitrige Mandeln können ganz schnell aufs Herz gehen. Gegen die Schmerzen helfen 1g Paracetamol(=2×500mg Tbl, nach empfohlener max. Tagesdosis Bitte einnehmen) viel Trinken und vielleicht beruflich mal ne Pause machen und einfach Krank sein !

Antwort
von majafu, 23

Seit 2 Monaten durchgängig eitrige Mandeln?

Das sollte operiert werden. 

Kommentar von Apfelstru ,

Also kann ich mich da im Krankenhaus vorstellen?

Kommentar von majafu ,

Bin nicht sicher ob du eine Überweisung brauchst. Aber ganz ehrlich ich würde einfach in die Notaufnahme gehen.

Seit 2! Monaten hast du eine Angina, dass kann nicht normal sein. Ich bin kein Mediziner aber eine eitrige Angina hatte ich auch mal aber nie für mehr als 7-10 Tage mit Antibiotika.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten