Frage von anonymanonym0, 101

Im Kopf beten im Islam?

Kurz zu meiner Frage. Also ich würde gerne öfter über den Tag ein paar Duas sprechen aber in manchen Situation zB in der Bahn usw. würde ich bevorzugen es für mich im Gedanken zu sprechen. Ist das möglich? Wird es erhört? Oder muss man es laut sprechen?

Antwort
von sirahHD, 32

Ja natürlich geht es. Das ist ja das spezielle am Islam. Es gibt für fast jede Situation des Lebens ein Dua, welches man auch natürlich im Gedanken aussprechen kann. Hier wäre ein Dua für die sichere Reise möglich.

Antwort
von bittedankegerne, 49

Na klar geht das. Ich bete aber meistens laut im Flugzeug oder im Zug, nur um mal abzuchecken ob Leute in Panik ausbrechen.

Aber angenommen Gott ist allmächtig und allwissend so hört er deine Gedanken genauso deutlich wie deine Worte.

Kommentar von Perlenhase ,

Und ist mal jemand in Panik geraten ? hahahha

Liebe Grüße Perlenhase

Kommentar von bittedankegerne ,

Nein, aber es haben sich schon Leute umgesetzt.

Antwort
von Aiki123, 44

So gut ich weiß wird es das, da die Duas im Herzen entstehen. Allah muss es nicht unbedingt aus deinem Mund hören, er kann es auch anders ;)

Antwort
von nowka20, 10

das funktioniert

Antwort
von Perlenhase, 42

Meiner Meinung nach ja, der Gedanke zählt. Aber Informiere dich am besten.

Liebe Grüße Perlenhase

Antwort
von Wernerbirkwald, 38

Das wird erhört ,und du musst es nicht laut sprechen.

Allah versteht das auch so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten