Frage von kindesfee, 40

Im knie eine starke zerrung habe keine salbe keine salbe oder ähnliches bekommen?was tun?

Hallo vor 4 tagrn wa ich mit meiner Nichte auf den spieleplatz wie waren auf ein trampolin auf einmal hat es heftig in mein knie wehgetan ich musste mich zusammenreißen und mit meiner Nichte nachhause laufen ich bin dann mit einer bekannten ins kh gefahren und die Ärztin meinte ich soll das verlaufen doch mir Kammen die Tränen wenn ich laufen muss das tat höllisch weh sie hat gesagt ist ne zerrung in 2 Tagen ist ALLEs vorbei so jetzt ist der 4 Tag und es tuht weh wie beim 1 Tag ! Hätte sie mir was verschreiben müssen oder krücken ?

Antwort
von Wonnepoppen, 16

Besorg dir in der Apotheke eine Salbe , es gibt verschiedene bei einer Zerrung, wenns danach immer noch nicht besser wird geh nochmal zum Arzt (nicht unbedingt ins Krankenhaus)!

Antwort
von kilikoe01, 19

Hatte sowas auch schonmal. Vll ist es ein riss wenn's noch nicht besser ist, geh auf jeden Fall zum Arzt! Ich hab auf meine Verletzung
Traumeel und
Kytta (hoffe so richtig geschrieben)
gepackt damit sollte es besser werden!
Viel Glück

Antwort
von dandy100, 18

Einfach Ruhe halte und nicht rumlaufen, das Bein schonen - ist das nicht logisch?

Lass Dir mal von jemandem aus der Apotheke mobilat oder sowas holen, und auch ein paar Schmerztabletten wären gut, sonst verkrampft sich der Körper zu sehr. Zerrungen dauern lange - seltsame Ärtzin, die Dir empfiehlt, weiter zu laufen, nachdem Du Dich verletzt hattest.

Da würde ich nicht mehr hingehen - jeder vernünftige Arzt wird Dir sagen, dass Schmerz immer eine Warnung ist, Bewegung zu stoppen und nicht weiterzumachen.

Antwort
von Alsterstern, 11

Eine Zumutung diese Frage...ist das hier die neue Rechtschreibung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten