Frage von rozerindegertas, 178

Im Klassenbuch selber gefälscht entschuldigt?

Undzwar habe ich für eine Freundin 1 x ein e hinter ihren namen geschrieben also sie entschuldigt sie selber etliche male und eine andere freundin auch ekn paar mal dad ganze ist rausgekommen und wir haben uns gestellt jetzt steht eine konferenz an aber ich kann meinen eltern nix davon erzählen die sind so streng ich werd richtig ärger bekommen was kann ich tun?

Antwort
von Miramar1234, 93

Ein e sollte man malen können ohne dabei gesehen zu werden.Ein Vollbeweis,wird da nicht vorliegen,eine Schriftprobe bei einem einzelnen Buchstaben,ist kaum möglich,zumal er aufwendig ist und wegen einem Klassenbuch auch nicht angeordnet würde....also hat ein Pädagoge Euch suggestiv befragt und Ihr seid drauf reingefallen.Bitte zu den Eltern gehen,wenn Ihr es zugegeben habt,kann eine Versetzung in eine andere Klasse und ein Blauer Brief an die Eltern verschickt werden.Beim nächsten Mal,überlegst Du vorher,und Du kannst sogar mal eine Gute Freundin sein.Dann läßt man sich nicht erwischen und sich nicht täuschen (angeblich)beobachtet worden zu sein.Sollte der Blaue Brief wegen der Täuschungshandlung zuerst die Eltern erreichen,bevor Du gebeichtet hast,dann wird es eher schlimmer und die Eltern würden vlt.,eine Strafe extra verhängen ? Beste Grüße

Antwort
von Applwind, 42

Du musst es sagen und dich deinen Eltern stellen. Er wird schlimmer wenn sie es von der Schule erfahren. Kein Vertrauen vom eignen Kind zu bekommen oder angelogen werden ist schlimmer als alles andere.

Antwort
von Kirschkerze, 65

Du brauchst deinen Eltern nichts erzählen, das übernehmen die Lehrer für dich. Alternativ kannst du, bevor der Verweis reintrudelt deinen Eltern gleich reinen Wein einschenken, denn erfahren werden sie es zu 100%. Eventuell kommts auch zum Schulausschluss. Dem Ärger kannst du nicht entkommen.

Kommentar von rozerindegertas ,

der lehrer hat einen brief abgeschickt zur Information darüber den hab ich aber aus dem briefkasten genommen . Wird der Lehrer uns 3 aus der schule schmeißen?

Kommentar von Kirschkerze ,

Gott du bist so doof sorry. Auch das wird rauskommen. Warte einfach ab. Bis es bei dir daheim explodiert. Denkst du die Lehrer schicken einfach nur nen ollen Brief, den jeder Schüler abfangen kann bei so ner Geschichte? Die werden schon noch daheim anrufen und fragen wieso auf de nBrief noch keine Rückmeldung kam. Du schaufelst dir dein eigenes Grab aber echt mit Fleiß.

Verweise müssen übrigens unterschrieben werden, und den bekommt ihr mindestens! Auch da kommts dann raus. Sooooviele Möglichkeiten wie eure Eltern das noch erfahren können. Und dann gibts dann noch Elternsprechtage und und und und.

Kommentar von Alleswirdjut ,

Erklär die Sache deinen Eltern, einen Tag darauf legst du den Brief wieder in den Briefkasten. Ach ja, nein wegen so etwas wird man nicht von der Schule geschmissen.

Kommentar von rozerindegertas ,

es ist kein Verweis es ist nur zur Information das die eltern zur schule kommen sollen an einem bestimmten Datum

Antwort
von Cxdrxc1710, 52

Deine Eltern werden doch sowieso davon erfahren..
Du kannst als ausrede benutzen das du in sie verliebt bist,und ihr nir helfen wolltest xD
(Du solltest dann deine Freundinn vorher Einweihen)

Kommentar von Alleswirdjut ,

Beste.. dann kriegt er auch noch von der eine aufs Maul XD

Kommentar von rozerindegertas ,

Alle beteiligten sind Mädchen 😂😂

Antwort
von Sonnenstern811, 29

Außer abwarten und auf milde Strafen hoffen, leider nichts. Entschuldigt werdet ihr euch ja sicher schon haben.

Geh aber davon aus, dass eure Eltern verständigt werden. Vielleicht ist es besser, du bereitest sie in einem günstigen Moment schon mal selber darauf vor.

Und merk dir fürs weitere Leben: Kameradschaft und Hilfe ist etwas sehr Edles und Schönes. Sie hört aber da auf, wo Fälschungen, Schummeleien oder gar Betrügereien stattfinden.

Es wird auch nicht euren Kopf kosten, das Leben geht weiter.

Antwort
von Kandahar, 35

Nichts kannst du tun! Ihr habt richtig Mist gebaut und müsst jetzt die Konsequenzen tragen. Ursache --> Wirkung, schon mal davon gehört?

Antwort
von HelmeSchmidt, 48

Das kannst du gar nichts mehr tun. Warten und schauen was auf dich zu kommt.

Früher oder Später bekommen deine Eltern sowieso Nachricht von der Schule. Also besser selbst erzählen.

Das was di da gemacht hast ist eine strafbare Urkundenfälschung.

Das ganze könnte in einem Schulverweis münden.

Kommentar von rozerindegertas ,

Anzeigen wird der lehrer uns nicht hat er uns gesagt und 2 anderen Freundinnen meinte er das es eine kleine Ordnungsmaßnahme geben wird wir sknd kurz vorm abschluss und haben vorher noch nie was angestellt würde der lehrer uns von der Schule schmeißen?

Kommentar von HelmeSchmidt ,

Das kann dir hier niemand mit Sicherheit sagen ob ihr von der Schule geschmießen werdet oder nicht.

Aber mal was anderes, euch muss doch eigentlich klar gewesen sein, das die Fehlzeiten auch an anderer Stelle vermerkt werden. Also hätte eure Aktion so oder so nicht funktioniert.

Antwort
von blackforestlady, 76

Deinen Eltern erzählen, dass Du Urkundenfälschung betrieben hast. Im schlimmsten Fall droht ein Schulverweis, daher solltest Du es Deinen Eltern ganz schnell beichten.

Kommentar von rozerindegertas ,

Der Lehrer will uns nicht anzeigen 2 freundinnen hat er erzählt das es nur eine kleine ordnungsmaßnahme gibt wir sind kurz vorm abschluss jnd haben vorher noch nie was angestellt würde er uns aus der schule schmeißen?

Kommentar von Alleswirdjut ,

Wie alt seid ihr?

Kommentar von rozerindegertas ,

16

Antwort
von toomchen, 46

Sei ehrlich.

Meistens können die Eltern nicht sauer sein.  Mach ihnen ein schönes Geschenk, oder bring ihnen eine Gute Note mit. Danach sind sie meistens nicht sauer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community