Im Islam keine Kinder kriegen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alter, bitte geh einfach aus GuteFrage.
Inzwischen weiß so ziemlich jeder was du für ne show abziehst.
Ich bin mir sehr sicher das hinter dir entweder ein kleiner deutscher AFD Wähler steckt oder ein IS Anhänger.
Wenn du etwas gegen den Islam tun möchtest dann geh raus und protestiere auf der Straße, aber nerv nicht andere mit deinen kindischen Fragen.
Das ist eine Plattform wo manche Muslime wirklichen Rat suchen, nicht wo man psycho Tricks anwendet um die Leute auf seine Meinung zu lenken. Geh nach Amerika und wähl Trump, dort dürfest du glücklich werden
Keiner braucht dich hier. Du beschmutzt eine schöne Religion. Du darfst jetzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SturerEsel
03.09.2016, 18:54

Danke.

1
Kommentar von Deamonia
06.09.2016, 12:30

*räusper* mal ganz abgesehen davon, was ich con der AfD, dem IS oder Glauben im allgemeinen halte, glaubst du ernsthaft, es ist ratsam, in Deutschland öffentlich gegen den Islam zu protestieren? 

Das wäre zum einen verboten, und zum anderen mit Sicherheit ganz schnell tödlich...

0

Wenn du keine willst dann ist es halt so Jeder hat ein eigenes Leben was er selber bestimmen darf , der Mann sollte nicht alle rechte haben !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

goboy12
Punkte gesamt: 40

Gibst du auch einmal eine Antwort oder stellst du nur Fragen zum Islam?

Bald bist du Wortführer in dieser Disziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suesstweet
03.09.2016, 18:30

Fragen, ist die Hälfte des Wissens.

0
Kommentar von SturerEsel
03.09.2016, 18:37

Wenn es nur beim (vernünftigen) Fragen stellen bliebe ... allerdings läuft man Gefahr, nach einer kritischen Bemerkung auf Übelste beschimpft zu werden.

goboy12 geht es scheinbar nicht um Beantwortung von Fragen, sondern um gezielte Provokationen.

4

Muslimische Frauen müssen keine Kinder bekommen, weil Frauen nicht nur zum Kinder kriegen und so da sind. Wenn du keine willst, bekomm keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgendes habe ich beim googeln u.a. gefunden:

Die Frage stellt sich - aus meiner Sicht, der einer Frau - nicht.
Eine Frau ohne Mann und Kinder erfüllt ihren Zweck nicht, ist wie eine Kerze ohne Docht...

kopiert aus:

http://www.ahlu-sunnah.com/threads/30182-darf-man-alleine-wohnen

_____________________________________________________________

Es scheint also "die Pflicht" einer praktizierenden Muslima zu sein... Kinder zu gebären....

Das mag mit dem Ziel der Verbreitung des Islams zusammenhängen....

vielleicht darf deswegen, jeder Muslim, der es sich leisten kann... bis zu 4 Frauen nehmen.... und evtl. deswegen... darf ein muslimischer Mann auch Jüdinnen und Christinnen heiraten...

( was ich für unsinnig befinde, denn WIE erklärt eine Jüdin oder Christin ihren islamisch zu erziehenden Kindern.... dass die Kids zwar ins Paradies kommen... aber sie selbst (die Mutter) nicht...

klar kann sie sagen:

Es gibt im Paradies für euch keine schlechten Gefühle... ihr werdet mich später in der Hölle brennen sehen, aber dennoch ein gutes Gefühl dabei haben....

Seltsam... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArbeitsFreude
05.09.2016, 15:28

Wunderschön, lieber Jogi57 - und genau DAS belegt wiederum die wundersame Kraft des Islam:)

2

Im Islam ist es verboten jemanden zu zwingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat wieder jemanden meine antwort nicht gefallen?...........ok, neuer versuch:

du schon wieder.......

JA, auch eine muslimische frau darf sich weigern, denn SIE muss schließlich die kinder austragen und der MANN steht NICHT über der frau und darf sie auch NICHT rumkommandieren oder zu irgendwas zwingen...........

wenn dir dass nicht passt, schreibe ich wieder dazu: dann wandere aus, am besten in ein islamisches land, wo man die schariagesetze über menschenrechte stellt............

im übrigen ist es völlig EGAL WAS im märchenbuch steht, in deutschland gelten andere gesetze.......!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
06.09.2016, 14:27

Er ist sowieso nur ein Troll, der hier etwas provozieren will. Also ist es völlig egal, was man schreibt. Am besten gar nichts.

1

Wenn sie keine Kinder will dann ist es so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?