Im Gesicht geritzt?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Cecelina2534,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Also du sagst zwar, du möchtest damit keine Aufmerksamkeit erhaschen, allerdings gibst du (total zusammenhangslos mitten im Text) deine Identität und deinen Vornamen an. Meiner Meinung nach ist das ein klassischer Aufmerksamkeitsschrei! Und mal nebenbei...Deine Familie und Freunde, die du ja so toll belügst, haben auch Internet. Ich hoffe die sehen deinen Post. Ich würde mich nicht so belügen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es nicht direkt krank, aber du kannst niemanden erzählen dass du nicht Aufmerksamkeit haben wolltest. Sprich doch mal mit deinen Eltern oder schreibe auf einen Zettel was sich für dich ändern soll und schicke ihn an den Weihnachtsmann. 

Durch deine Storys fühlst du dich besser, dies ist ein Zeichen für Aufmerksamkeitssucht. 

Gruß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verletzt dich selbst! Da hast du deine Antwort. Statt dir gutes zu tun verletzt du dich, belügst deine Freunde und Familie und bist sogar noch stolz drauf, dass sie es nicht gemerkt haben. Das sind alles sehr negative Aspekte Fräulein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreist mit diesem Text nur so nach Aufmerksamkeit!

Noch dazu ist es vollkommen unverständlich zu verstehen, was du eigentlich willst, weil sich der Text vor Fehlern nur scher lesen lässt.

Ob du einen Psychotherapeuten brauchst oder nicht ist schwer zu sagen.

Gegen die Abwesenheit von intellektuellen Fähigkeiten kann auch der beste Therapeut nichts tun.

Und ich denke echt, dass dir diese fehlen.

Es ist vollkommen schwachsinnig sich so just for fun zu schneiden, um zu prüfen, ob man verblutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man bist du krank im Kopf. Such dir nen Psychologen. Falls nicht dann viel Spaß bei deiner Selbstzerstörung die letztendlich im tot endet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sowas verblutest du doch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?