Frage von JackyMiller94, 51

Im Dorf geblitzt, Geschwindigkeit war 70Km/h.?

Ich wurde im Dorf geblitzt. Mein Tacho hatte 70 drauf und wollte frage was auf mich zu kommen wird. Das ist das erstemal das es mir passiert ist. PS: Es waren 50 km/h erlaubt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von daCypher, 27

Laut Tacho 70km/h werden real wahrscheinlich etwa 67km/h sein. Davon 3km/h Toleranzabzug, dann sind wir bei 64km/h. Je nachdem, ob die Geschwindigkeit, die dir zur Last gelegt wird, über 65km/h ist oder nicht, sind es entweder 25 oder 35€ Verwarnungsgeld.

Kommentar von JackyMiller94 ,

Wenn ich es bezahle kommt da noch was drauf oder ist es dann ruhig :x?

Kommentar von daCypher ,

Normalerweise ist es dann ruhig. Wenn du noch in der Probezeit bist, solltest du aber aufpassen, dass dir das nicht nochmal passiert.

Antwort
von MKausK, 23

der Tacho zeigt immer mehr an, als du wirklich fährst....dann wird noch ein Toleranzwert abgezogen, rechne mal mit 15 KM zu schnell...sofern 50KM erlaubt waren, war es eine 30erzone ist der Lappen weg.

Antwort
von Schewi, 16

Alle Leute schreiben hier Antworten,obwohl sie gar nicht wissen welches Tempolimit war. Könnte auch 30km/h gewesen sein

Antwort
von TestBunny, 23

Bei glatten 70 km/h 35 Euro und mehr nicht.

Antwort
von CRXHacking, 22

Geldstrafe und 1-2 punkte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten